Lise-Meitner-Gymnasium

Am Stadtpark 50
51373 Leverkusen
Nordrhein-Westfalen

Fon: 0214 - 83026-0
Fax: 0214 - 83026-90
E-Mail senden
Web: https://www.lise-meitner-schule.de/

Nordrhein-Westfalen
Gesamtwertung
Platz 129

Das Lise-Meitner-Gymnasium wurde 1923 als reine Mädchenschule gegründet. 1968 wurde die Koedukation eingeführt. Das Gymnasium ist nach dem Modell einer gebundenen Ganztagsschule organisiert, das heißt, dass nach dem Unterricht am Vormittag ein verpflichtendes Nachmittagsprogramm angeboten wird. In dieser Zeit soll individuelles Lernen mithilfe von freiwilligen Modulen oder fachlicher Lernberatung ermöglicht werden. Das Lisa-Meitner-Gymnasium ist als "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage", "MINT-EC-Schule" und ""MedienScouts - NRW Schule" ausgezeichnet.

Pädagogisches Konzept

Das Lise-Meitner-Gymnasium arbeitet mit dem sogenannten Drehtürmodell. Das Drehtürmodell bedeutet im Kern, dass besonders begabte beziehungsweise interessierte SchülerInnen sich ein Thema auswählen, das sie besonders interessiert. An diesem Projekt arbeiten sie innerhalb (jüngere SchülerInnen) und außerhalb des Unterrichts. Oft bedeutet es auch, dass talentierte Kinder in einzelnen Schulstunden den planmäßigen Unterricht verlassen und ein zusätzliches Fach belegen.

Tagesplan

Montags, mittwochs und donnerstags endet der Unterricht entweder nach der achten Stunde um 15.05 Uhr oder nach der neunten Stunde um 15.55 Uhr. Dienstags und freitags endet der Unterricht um 13.35 Uhr. In allen Jahrgängen ist bei Bedarf eine weitere neunte Stunde möglich. Der Fachunterricht wird in 90-minütigen Doppelstunden erteilt.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnungen und Projekte

"MedienScouts - NRW Schule", "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"; "MINT-EC-Schule"

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 11.11.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 1116 Schüler

Schwerpunkte

Deutsch & GesWi, MINT, Sprachen, Theater

Schulleitung

Herr Stefan Thielen

Die Schulen.de Schulbewertung

Das Lise-Meitner-Gymnasium unterrichtet die Fremdsprachen Englisch, Französisch, Latein und Spanisch. In der gymnasialen Oberstufe können die Leistungskurse Englisch und Französisch belegt werden. Im außerschulischen Rahmen haben interessierte SchülerInnen die Möglichkeit, die Sprachzertifikate "DELF", "Cambridge PET" und "TELC" zu erwerben und an den Wettbewerben "The Big Challenge" und "Concours de lecture en français" teilzunehmen. Das Fremdsprachangebot wird durch regelmäßige Austauschprogramme in mehrere Länder wie Spanien, Frankreich oder Nicaragua ergänzt.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Französisch, Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge PET (Englisch), DELF (Französisch), TELC (Spanisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge, Concours de lecture en français

Partnerschulen

Lycée Camille (Vernet Valence) (Frankreich), Lycée Jacques Marquette (Pont-à-Mousson) (Frankreich), Collège Saint Jacques (Hazebrouck) (Frankreich), Colegio Virgen de Europa (Madrid) (Spanien), Upper St. Clair High School (Pittsburgh) (Vereinigte Staaten)

Sprachreisen

Austausch nach Pittsburgh (Vereinigte Staaten), Austausch nach Chinandega (Nicaragua), Austausch nach Madrid (Spanien), Austausch nach Hazebrouck (Frankreich), Austausch nach Vernet Valence (Frankreich), Austausch nach Pont-à-Mousson (Frankreich)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Das Lise-Meitner-Gymnasium ist eine "MINT-EC-Schule" und bietet in der Mittelstufe die Wahlpflichtfächer Informatik, Biotechnologie und Angewandte Naturwissenschaften an. In der gymnasialen Oberstufe können die Leistungskurse Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik belegt werden. Im außerschulischen Rahmen haben die SchülerInnen die Möglichkeit, bei einer Website AG mitzuarbeiten oder an verschiedenen Wettbewerben wie "bio-logisch!", "Chemie entdecken" oder der "Mathematik-Olympiade" teilzunehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 8, 9

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit im Zuge des Wahlpflichtangebotes die Fächer Biotechnologie, Angewandte Naturwissenschaften und Informatik zu belegen.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINT-EC-Schule

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Webdesign/Web AG

MINT Wettbewerbe

bio-logisch!, Bundeswettbewerb Informatik, Chemie entdecken, Dr. Hans Riegel-Fachpreis für Physik der Universität Bonn, Exciting Physics, Informatik Biber, Känguru-Wettbewerb, Mathematik-Olympiade, Sommerakademie Physik der Universität Paderbonn

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Das Lise-Meitner-Gymnasium bietet in der Mittelstufe das Wahlpflichtfach Musik/Darstellendes Spiel an. Auf der Website konnten keine weiteren Informationen zu diesem Fachbereich gefunden werden.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 8, 9.

Das Lise-Meitner-Gymnasium bietet das Wahlpflichtfach Musik/Darstellendes Spiel an.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Keine Informationen zum Angebot

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen des Lise-Meitner-Gymnasiums können Kunst in der gymnasialen Oberstufe als Leistungskurs belegen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, in der Theater AG mitzuwirken.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Radio, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Lise-Meitner-Gymnasium bietet neben dem regulären Sportunterricht eine Basketball AG an. Darüber hinaus ist es möglich, an diversen Wettbewerben wie Laufveranstaltungen, Leichtathletik-Wettkämpfen oder bundesweiten Basketballturnieren teilzunehmen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Basketball

Wettbewerbe Sport

Basketballturnier, Laufveranstaltungen, Leichtathletik-Wettkämpfe

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Das Lise-Meitner-Gymnasium bietet in der Mittelstufe das Wahlpflichtfach Regionalwissenschaften an. In der gymnasialen Oberstufe können die Leistungskurse Deutsch, Geografie, Geschichte, Sozialwissenschaft und Erziehungswissenschaft belegt werden. Im außerschulischen Rahmen haben die SchülerInnen die Möglichkeit, an mehreren Zusatzangeboten teilzunehmen. Dazu gehören AGs wie Würdigungskultur, die Schülerzeitung oder ein Schulradio sowie die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben wie dem "KURS-Wettbewerb", einem "Schreib-" oder einem "Vorlesewettbewerb".

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 8, 9.

Die SchülerInnen der Jahrgangsstufen 8 und 9 können im Rahmen des Wahlpflichtunterrichtes das Fach Regionalwissenschaften belegen.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Erziehungswissenschaften, Geografie/Erdkunde, Geschichte, Soziologie/Sozialwissenschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

AG Würdigungskultur, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

KURS-Wettbewerb, Poetry Slam, Schreibwettbewerb, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 41-50
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, Ferienplan, Klassentermine, Klausur-/Testpläne, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Ferienplan, Klassentermine, Klausurenplan, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Ferienplan, Klassentermine, Klausuren-/Testplan, News/Newsletter, Prüfungspläne, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Lese- und Rechtschreibförderung, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Die SchülerInnen der 5. und 6. Klasse haben die Möglichkeit, an einer Leseförderung teilzunehmen. Zudem gibt es Internationale Klassen für SchülerInnen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist und Förderkurse, in denen Defizite beseitigt werden.

Talentförderung

Besonders begabte SchülerInnen werden individuell gefördert.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

zweiwöchiges Betriebspraktikum (Kl. 9); Studieninformationstage (Kl. 11)

Soziales Engagement

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

2. Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer geliefert und ergänzende Komponenten werden vor Ort frisch zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
547 129
Sprachen
769 218
MINT
288 67
Deutsch & GesWi
362 94
Musik
2540 591
Kunst & Kreativ
1780 383
Sport
2905 718
Digitale Schule
423 111
Individuelle Förderung
1225 314

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 2,8    Weiterempfehlungsrate 0%
Schulorganisation 6,0
Engagement des Kollegiums 1,0
Schulklima 4,0
Lernerfolg 1,0
Ausstattung 2,0
Pflegezustand 3,0
1 Bewertung
Gesamtnote 2,8

Katastrophe der Lehrerwechsel

Das liese Meitner Gymnasium ist eine einigermaßen gute Schule. Die Lehrer und Lehrerinnen, sind gut. Es gibt natürlich auch beste Lehrer z.b Herr Laga und Frau Rodefeld. Die Schule ist gut ausgestattet. Was aber echt schlimm an der Schule ist, ist das es nach der siebten Stufe einen kompletten Lehrer Wechsel gibt. Aber das schlimmste ist das die Klassen Lehrer gewechselt werden. Da gewöhnt man sich gerade an die Klassenlehrer und fängt an denen mehr zu vertrauen und dann gibt es einen Wechsel und das ist eine Katastrophe. Also wäre es schön wenn es keinen Klassenlehrer Wechsel ständig geben würde.