Liebigschule

Bismarckstraße 21
35390 Gießen
Hessen

Fon: 0641 - 3062569
Fax: 0641 - 72842
E-Mail senden
Web: http://www.liebigschule-giessen.de

Hessen
MINT
Platz 33

Die 1837 gegründete Liebigschule ist ein Gymnasium für die Jahrgänge 5 bis 13 (G9) bzw. 5 bis 12 (G8) im Zentrum der Universitätsstadt Gießen und ist unter anderem als "MINT-EC-Schule" ausgezeichnet. Sie hat etwa 1250 SchülerInnen und etwa 115 Lehrkräfte. Zur Zeit ist die Sekundarstufe I überwiegend 5-zügig. In der Einführungsphase der Oberstufe (E-Phase) werden SchülerInnen aus umliegenden Schulen zusätzlich aufgenommen. Für die Oberstufe ist eine Jahrgangsgröße von 170 SchülerInnen vorgesehen und daher ist es der Schule möglich, fast alle Fächer als Leistungskurse anzubieten. Die Liebigschule soll ein Ort sein, an dem alle Beteiligten gerne und erfolgreich arbeiten und leben können. Freundlichkeit, gegenseitiger Respekt, Vertrauen, Achtsamkeit und Kooperationsbereitschaft sind die Grundlage des gemeinsamen Handelns. Die SchülerInnen sollen fachliche, methodische und soziale Kompetenzen auf hohem Niveau erwerben. Ziel ist die Ausbildung von freien Persönlichkeiten, die in der Lage sind, verantwortungsbewusst, kritisch und selbstkritisch den Herausforderungen von Gegenwart und Zukunft zu begegnen.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt in der Regel um 7:45 Uhr. Die Mittagspause liegt je nach Jahrgang und Stundenplan entweder in der 6. Stunde (12:15 Uhr bis 13:00 Uhr) oder in der 7. Stunde (13:00 Uhr bis 13:45 Uhr).

G8/G9

Die Schule bietet parallel das Abitur nach acht Schuljahren (G8) und nach neun Schuljahren (G9) an.

Seit dem Schuljahr 2017/18 sind die Jahrgänge 5 bis 9 G9-Jahrgänge, alle anderen Jahrgänge sind nach dem G8-Modell organisiert.

Auszeichnung

„Gütesiegel für Schulen, die hochbegabte SchülerInnen besonders fördern“; „Selbstständige allgemeinbildende Schule (SES)“; "MINT-EC-Schule"; "Schule mit Schwerpunkt Musik"

Zuletzt bearbeitet von Sabrina, Web-Research-Team Schulen.de am 14.12.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 1225 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Musik

Schulleitung

Herr Dirk Hölscher

Die Schulen.de Schulbewertung

An der Liebigschule können Englisch als erste, Französisch und Latein als zweite, sowie Spanisch als dritte Fremdsprache gewählt werden. Als Leistungskurs in der Oberstufe können Englisch, Französisch und Latein belegt werden. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit die "Cambridge", "DELF" und "DELE" Sprachzertifikate zu erhalten. Außerhalb des Unterrichts haben die SchülerInnen die Option, die AG für den "Bundeswettbewerb für Fremdsprachen" zu besuchen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 9: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein

Zusatzangebote Fremdsprachen

Bundeswettbewerb für Fremdsprachen

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), Cambridge PET (Englisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Keine Partnerschulen

Sprachreisen

Keine Informationen zum Angebot

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Seit dem Schuljahr 2017/2018 ist die Liebigschule Gießen als "MINT-EC-Schule" berechtigt, das "MINT-EC" Zertifikat zu vergeben.
In der Oberstufe können die Fächer Biologie, Chemie, Physik, Mathematik und Informatik als Leistungskurs gewählt werden.
Darüber hinaus finden außerhalb des Unterrichts unter anderem die Imkerei AG, die Mathe AG, sowie die Naturforscher AG statt.
Regelmäßig nimmt die Schule an den MINT-Wettbewerben "Junior-Ingenieur-Akademie ", "Heureka" und "Jugend forscht" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINT-EC-Schule

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

Imkerei, Mathe AG, Naturforscher, Schulgarten, Schulsanitäter, Versuch der Woche

MINT Wettbewerbe

Heureka! Mensch und Natur, Jugend forscht, Junior.ING

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

"Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Excellence-Center an Schulen e.V.“; Justus-Liebig-Universität; Technische Hochschule Mittelhessen

Die Liebigschule ist offiziell anerkannte „Schule mit Schwerpunkt Musik“ und bietet verstärkten Musikunterricht in den Jahrgangsstufen 5 bis 9 an. Das Fach Musik kann auch als Leistungskurs in der Oberstufe belegt werden. Es gibt zahlreiche AGs wie beispielsweise die Bläsergruppe, die Big Band oder den Chor. Die Schule nimmt regelmäßig am Wettbewerb "Jugend musiziert" teil.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9.

Die Liebigschule bietet in den Jahrgangsstufen 5 bis 9 erweiterten Musikunterricht an, der in speziellen Lerngruppen stattfindet. Die SchülerInnen lernen auf privater Basis ein Instrument, das aber an der Schule ausgeliehen werden kann. Die Teilnahme an einer Musik AG ist ab Klasse 6 verpflichtend.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Leihinstrumente

Zusatzangebote Musik

Big Band, Bläsergruppe, Chor, Gitarre, Junior-/Unterstufenband, Kammerorchester, Orchester, Percussion/Trommeln, Streichergruppe, Vororchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Jugend musiziert

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Musikschule Gießen

Die Liebigschule ermöglicht es, das Fach Kunst in der Oberstufe als Leistungskurs zu belegen. Außerdem gibt es AGs wie die AG für Grafik Design und die AG für Holzbearbeitung.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Grafik Design, Holzwerkstatt

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Fach Sport kann an der Liebigschule als Leistungskurs in der Oberstufe gewählt werden. Die Schule besitzt ein integriertes Fitness-Studio und bietet zahlreiche AGs wie beispielsweise die Basketball AG, die Schwimm AG, sowie die Leichtathletik AG an. Die Schule nimmt regelmäßig an "Jugend trainiert für Olympia" teil.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Fitnessstudio/Kraftraum

Zusatzangebot Sport

Basketball, Fußball, Leichtathletik, Rudern, Schwimmen, Stabhochsprung, Tischtennis

Wettbewerbe Sport

JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

"Partnerschule des Leistungssports"

In der Oberstufe der Liebigschule ist es möglich, die Fächer Religion, Deutsch, Geschichte, sowie Politik und Wirtschaft als Leistungskurs zu wählen. Außerdem verfügt die Schule über eine Bibliothek.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung, Religion evangelisch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8

Förderangebote

Lese- und Rechtschreibförderung, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Sommerschule, Testung des Förderbedarfs

In Zusammenarbeit mit kompetenten externen Institutionen (beispielsweise Beratungsstellen, Kinder- und Jugendakademien) erfolgt die Beratung von Eltern und SchülerInnen. Angesichts des Ziels, alle SchülerInnen individuell zu fördern, bietet die Schule auch ein umfassendes Förderkonzept für die leistungsschwächeren SchülerInnen: Hauptfächer-Förderunterricht in den Klassen 5 bis 8 (in Kleingruppen unter Einbeziehung von OberstufenschülerInnen), Sommerschule, Projekt „Schüler helfen Schülern“, Kompensationsangebote in der Einführungsphase, Förderpläne, Lernwerkstatt, Bibliotheken.

Talentförderung

In Kooperation mit außerschulischen Institutionen, beispielsweise der Justus-Liebig-Universität, finden Zusatzveranstaltungen für hochbegabte SchülerInnen statt. Die Teilnahme an Wettbewerben ("Jugend forscht", "Jugend musiziert", Fremdsprachen- und Mathematikwettbewerbe) wird intensiv gefördert.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SchulseelsorgerIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

zweiwöchiges Betriebspraktikum (Klasse 9); Nutzung des Berufsinformationszentrums des Arbeitsamtes (BIZ); Auslandspraktika in England und Frankreich; Praktikum an der Universität, Fachhochschule oder in einem Betrieb (Klasse 11 bis 13)

Soziales Engagement

Schulsanitätsdienst; "Schüler helfen Schülern"; Schulseelsorge

Ausstattung

  • Keine Angaben zu Schulkiosk oder zur Mensa

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Hessen
Gesamt
762 70
Sprachen
1859 141
MINT
305 33
Deutsch & GesWi
2714 180
Musik
207 20
Kunst & Kreativ
2171 149
Sport
1188 78
Digitale Schule
2995 199
Individuelle Förderung
399 37

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,0    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 1,0
Engagement des Kollegiums 1,0
Schulklima 1,0
Lernerfolg 1,0
Ausstattung 1,0
Pflegezustand 1,0
1 Bewertung
Gesamtnote 1,0

Super Schule

Die Schule kümmert sich um Probleme. Das soziale Klima und das Lernklima sind hervorragend.