Karl-Liebknecht-Gymnasium Frankfurt Oder

Wieckestraße 1 b
15230 Frankfurt (Oder)
Brandenburg

Fon: 0335 - 549972
Fax: 0335 - 3870530
E-Mail senden
Web: http://www.liebknecht-gymnasium.de

Brandenburg
Kunst & Kreativ
Platz 23

Das Karl-Liebknecht-Gymnasium beschreibt sich als eine internationale, vor allem deutsch-polnische und europäische Schule und ist als "UNESCO-Projekt-Schule" und "Europaschule" ausgezeichnet. Zentral für das Schulprofil ist das deutsch-polnische Schulprojekt, in dessen Rahmen deutsche und polnische SchülerInnen zusammen unterrichtet werden und umfassende und mehrjährige Austauschprojekte mit polnischen Partnerschulen stattfinden. Dieses sogenannte "Latarnia-Projekt" wird als "KOPERNIKUS"-Projekt durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport und die "Flick-Stiftung" gefördert. Ein Aufnahmekriterium des Gymnasiums ist unter anderem, dass die Summe der Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch auf dem Halbjahreszeugnis nicht den Wert 7 übersteigt.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium ist eine Europaschule. Als Europaschule bezeichnet man Schulen, die besondere Standards der intellektuellen Zusammenarbeit und der methodischen Innovation erfüllen. Die Aufgabe einer Europaschule ist es, Schülerinnen und Schülern auf ein Leben im gemeinsamen Europa vorzubereiten. Die Schwerpunkte sind: Dialog mit Menschen anderer Länder und Kulturen, Erwerb interkultureller Kompetenzen und Wissensvermittlung.

Tagesplan

Der Regelunterricht ist in Einzelstunden gegliedert und findet von 7.30 bis 15.15Uhr mit 10 bis 20-minütigen Pausen statt. Die Mittagspause beträgt 30 Minuten und beginnt um 13.10 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnung

"UNESCO-Projekt-Schule"; "Europa-Schule"

Zuletzt bearbeitet von Valeria, Web-Research-Team Schulen.de am 15.01.2019

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 7 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 847 Schüler
  • 23 Klassen
  • ∅ Klasse: 36,8

Schwerpunkte

Sprachen

Schulleitung

Herr Torsten Kleefeld

Die Schulen.de Schulbewertung

Kennzeichnend für den sprachlichen Fachbereich des Gymnasiums ist , dass mit dem Unterricht in Polnisch auf verschiedenen Niveaus begonnen werden kann. Außerdem unterhält die Schule zahlreiche Partnerschaften mit internationalen Schulen und es werden regelmäßige Sprachreisen organisiert.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 7: Englisch, Französisch, Polnisch, Russisch
Fremdsprachen ab Klasse 9: Latein

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Polnisch

Klassen: 7, 8, 9

Diejenigen SchülerInnen die sich in Jahrgang 8 für Polnisch entscheiden erhalten wöchentlich fünf Stunden Polnischunterricht. Davon werden drei im Klassenverband sowie zwei als Teilungsunterricht gegeben. Es unterrichten zwei muttersprachliche Lehrkräfte.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Lycee Stanislas, Wissembourg (Frankreich), Bilborough College, Nottingham (Großbritannien), Liceum "Tadeusz Kosciuszko", Gorzow/Landsberg (Polen), 1. Gymnasium Witebsk (Belarus), Sportschule und Deutsche Internationale Schule Johannesburg (Südafrika)

Sprachreisen

Gastfamilienaufenthalt Jahrgang 9 in London für eine Woche (Großbritannien), Gastfamilienaufenthalt der Sekundarstufe II in Südengland für eine Woche (Großbritannien), Schüleraustausch mit dem Lycée Philippe Lamour in der Partnerstadt Nîmes für SchülerInnen des 9. bis zum 12. Jahrgangs (Frankreich), Fahrt des 9. und 10. Jahrgangs nach Paris im Juni oder Juli (Frankreich)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

"ENSA"

Die Fächer Mathematik, Chemie und Physik können in der Oberstufe auch als Leistungskurs belegt werden. Zudem nimmt die Schule regelmäßig am "Känguru-Wettbewerb" und an der "Mathematik-Olympiade" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Keine Informationen zum Angebot

MINT Wettbewerbe

Känguru-Wettbewerb, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Im Freizeitbereich können SchülerInnen an dem Chor, der Gitarre AG oder der Percussion AG teilnehmen.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Gitarre, Percussion/Trommeln

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Das Fach Kunst kann als Leistungskurs in der Oberstufe gewählt werden.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Druckmaschinen, Fotostudio, Keramikwerkstatt, Kunstgalerie

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

"RAA"; "Frankfurter Kunstverein e.V".; "Museum Junge Kunst"; "Kleist-Museum"

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Das Fach Deutsch kann am Karl-Liebknecht-Gymnasium auch als Leistungskurs belegt werden. Außerdem können SchülerInnen sich an der AG "Unsere Stadt und ein altes Kino" im Freizeitbereich beteiligen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Geschichts AG

Geschichts AG: "Unsere Stadt und ein altes Kino" AG, welche sich mit der Stadtentwicklung, Baugeschichte, Denkmalschutz, Kinofilmen und Modellbau auseinandersetzt

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

"Museum Viadrina"; "Stadtbibliothek Frankfurt Oder;" "Europa-Universität-Viadrina"

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 6
Zahl digitale Tafeln: weniger als 5
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Berufsberatung, Klausur-/Testpläne, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Berufsberatung, Elternbriefe, Elternkonferenz, Klausurenplan, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Klausuren-/Testplan, News/Newsletter, Prüfungspläne, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Für die Sekundarstufe I gibt es Förderunterricht für Mathematik.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

"Parentum-Eltern+Schülertag"; Berufberatung der Bundesagentur für Arbeit; Medizinertest

Soziales Engagement

Teilnahme am internationalen Projekttag der UNESCO unter dem Motto "Fit und fair für eine Welt"; "COMENIUS"-Projekt; Teilnahme an der Initiative "denkmal aktiv" der Deutschen Stiftung für Denkmalschutz; "Aktionskoffer Anti-Mobbing"

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Keine Informationen.

Toplistenpositionen

Deutschland Brandenburg
Gesamt
2227 53
Sprachen
1482 32
MINT
2774 95
Deutsch & GesWi
3349 125
Musik
2925 69
Kunst & Kreativ
979 23
Sport
3577 149
Digitale Schule
349 11
Individuelle Förderung
2477 48