Helmholtz-Gymnasium

Bleicherstr. 3
66482 Zweibrücken
Rheinland-Pfalz

Fon: 06332 - 9254-0
Fax: 06332 - 9254-40
E-Mail senden
Web: http://www.helmholtz-zweibruecken.de

Rheinland-Pfalz
Gesamtwertung
Platz 7

Das Helmholtz-Gymnasium in Zweibrücken ist ein koedukatives Gymnasium mit sprachlichem und MINT-Schwerpunkt. Die SchülerInnen können einen bilingualen Zweig in Englisch wählen und es gibt ein verstärktes Angebot in den Naturwissenschaften. Ebenso ist Medienpädagogik ein Schwerpunkt der Schule. Sie wurde zweifach als "MINTfreundliche Schule" ausgezeichnet, sowie als "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" und "Digitale Schule2. Es besteht ein kostenloses Ganztagsangebot für die SchülerInnen des Gymnasiums.

Tagesplan

Die erste Stunde beginnt um 7.40 Uhr und der Unterricht endet spätestens um 16.45 mit der 10. Stunde. Die Mittagspause ist von 12.50 bist 13.30 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnung

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"; "MINTfreundliche Schule" (2014, 2017); "Digitale Schule (2017)", Projektschule "Medienkompetenz"

Bearbeitet von Helmholtz-Gymnasium am 06.05.2019

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 06.05.2019

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 1035 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Sprachen

Schulleitung

Frau OStD' Kerstin Kiehm

Die Schulen.de Schulbewertung

Am Gymnasium können die Fächer Französisch, Latein und Englisch in der Oberstufe als Leistungskurse belegt werden. Ein bilingualer Zweig in Englisch wird für entsprechend begabte SchülerInnen angeboten. Außerdem kann eine "DELF" AG für die Vorbereitung auf das gleichnamige Zertifikat belegt werden. Im Rahmen des Lateinunterrichts kann das "Latinum" erworben werden und altsprachlich interessierte SchülerInnen können an einer Altgriechisch AG teilnehmen. Die SchlülerInnen nehmen regelmäßig an Vorlesewettbewerben und weiteren Wettbewerben in den Fremdsprachen teil.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 9: Französisch, Latein, Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Neben dem regulären Englischunterricht bietet das Gymnasium für interessierte und sprachbegabte Schüler bilingualen Unterricht auf Englisch ab der 5. Klasse an. Nach einem besonderen Förderunterricht durch einen Muttersprachler werden die SchülerInnen, die sich (nach einer entsprechenden Empfehlung durch die Klassenkonferenz) endgültig für Englisch-bilingual entschieden haben, ab Klasse 7 in den Fächern Erdkunde und Geschichte in englischer Sprache unterrichtet. Ab Klasse 9 werden in Sozialkunde einige Themen auf Englisch unterrichtet.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein

Zusatzangebote Fremdsprachen

Altgriechisch, DELF AG, Französisch, Französische Konversation

Konversation Französisch als AG
Externer muttersprachlicher Unterricht individuell möglich

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge, Go4Goal!, Vorlesewettbewerb Fremdsprache

Erfahrungen im Ausland

Möglichkeit von zusätzlichen, individuellen Schüleraustaustauschprogrammen

Partnerschulen

Collège de la Broye in Estavayer-le Lac (Schweiz), Colegio Aleman in Madrid (Spanien), Innisdale High School in Barrie (Kanada), Dorcan Academy in Swindon (Großbritannien), Einzelaustauschmaßnahmen mit dem Burgund oder dem Elsaß an (ab der 8. Klasse möglich) (Frankreich)

Sprachreisen

Schüleraustausch mit Estavayer-le-lac (Schweiz), Intensivsprachreise der bilingualen Klasse 7d nach England (Großbritannien), Schüleraustausch mit Barrie (Kanada), Reise der Lateinschüler nach Rom (optional) (Italien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Am Helmholtz-Gymnasium können die Fächer Mathematik, Biologie, Chemie und Physik als Leistungskurs weitergeführt werden. Die "MINTfreundliche Schule" bietet neben einem verstärkten Unterrichtsangebot auch verschiedene AGs an, in denen sich interessierte SchülerInnen engagieren können. Es bestehen Möglichkeiten zur Teilnahme an einer Reihe von Wettbewerben wie "Jugend forscht" und dem "Bundeswettbewerb Mathematik".

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 8

Eine zusätzlichen Stunde für den Computereinsatz wird in Klasse 8 unterrichtet. Außerdem wird Informatik fakultatives Wahlfach in den Klassenstufen 9 und 10 (zunächst probeweise) angeboten.
Eine Besonderheit ist die Teilung der achten Klassen im ersten Schulhalbjahr in Chemie. Durch die kleineren Kurse wird der praktische Chemieunterricht mit Experimenten auch im Anfangsunterricht möglich.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

3D-Druckstation, Lego Mindstorms, Raspberry Pis, Schülerlabor

Zusatzangebote MINT

Chemie AG, Drohnenbau/ -flugtraining, Jugend forscht AG, Landeswettbewerb Physik, Lego Mindstorms, Schulsanitäter, Technik AG

MINT Wettbewerbe

Informatik Biber, Invent a Chip, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Landes-/ Bundeswettbewerb Physik, Mathematik ohne Grenzen, Mathematik-Olympiade, Physik im Advent, Schüler experimentieren

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

„Mathematische Modellierung“ in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für mathematische Modellierung in MINT-Projekten in der Schule der Technischen Universität Kaiserslautern (2017), NaWi-Projekt (2018), Waldjugendspiele (2015), "Leben mit Chemie"-Wettbewerb (2017)

MINT Partner

Kooperation mit der "Robert Bosch GmbH", Zusammenarbeit mit der Stiftung Pfalzstahl, der TU Kaiserslautern, der Universität des Saarlandes sowie der Hochschule Kaiserslautern

Musikalisch interessierte SchülerInnen können in verschiedenen Chören und Orchestern ihre Talente unter Beweis stellen.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6.

HHG-Strings: AG im Bereich der Ganztagsschule in Kooperation mit der städtischen Musikschule

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor, Streichorchester, Tonstudio/Tontechnik, Unterstufenchor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

jährliche Probenfahrt der Chöre und Big Band (2018)

Schulkonzerte

jährlich Weihnachtskonzert und diverse weitere Konzerte; in regelmäßigen Abständen Musicals für Orientierungsstufe oder ältere Schüler (2019), Konzert "Die Musikkurse stellen sich vor" (2019), Sommerkonzert / Abschiesdkonzert Dr. Wilms (2018)

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Städtische Musikschule

Das Helmholtz-Gymnasium bietet für den Freizeitbereich eine Reihe von AGs an. Die SchülerInnen können unter anderem zwischen den AGs Kunst, Filmproduktion oder Theater wählen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Druckmaschinen, Kunstatelier, Schultheater/Theaterraum, Töpferwerkstatt

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Fassadengestaltung, Film-/Videoproduktion, Kreatives Gestalten, Mappenkurs, Theater AG

Große Tradition hat am HHG das Gestalten eines neuen Abschnitts unserer Außenfassade durch den jeweils aktuellen Abiturjahrgang (fortlaufendes Fassadenprojekt).

Fortlaufend werden im Unterricht erstellte Produkte im Schulhaus ausgetsellt.

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Be smart - don´t start Kreativwettbewerb

Im Rahmen des Kunstunterrichts beteiligen sich die Schülerinen und Schüler an diversen Wettbewerben.

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Romreise der Lateinschüler (optional) (2018)

Kunstausstellungen

Ausstellung Modell für die neue Mehrzweckhalle samt Außenanlage (2019)

Theaterproduktionen

Ein Sommernachtstraum (2018)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Die SchülerInnen des Helmholtz-Gymnasiums nehmen an den Bundesjugendspielen und dem Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" teil. Außerdem haben sie im außerschulischen Bereich die Möglichkeit Sportarten, wie Volleyball oder Turnen auszuüben. Die Schule bietet eine Skifahrt nach Italien an.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Zweite Sporthalle in Mitbenutzung, Basketballfeld, Fitness-Geräte outdoor, Gymnastikhalle, Handballfeld, Hartplatz, Kleinspielfeld, Kugelstoß-Anlage, Leichtathletikanlage, Reitanlage outdoor, Reithalle, Schachfeld outdoor, Tennisplatz

Zusatzangebot Sport

Alpen-Hüttenwanderung AG, Darts, Handball, Radtouren zu Natur und Kunst, Schach, Tischfußball, Turnen, Volleyball

Geräteturnen

Wettbewerbe Sport

JtfO Basketball, Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), Fußballturnier, JtfO Beach-Volleyball, JtfO Fußball, JtfO Geräteturnen, JtfO Handball, JtfO Leichtathletik, JtfO Tischtennis, JtfO verschiedene Sportarten, Sportabzeichen Schulwettbewerb, Volleyballturnier

Jahr 2017: Zum 21. Mal in Folge gewann das Zweibrücker Helmholtz-Gymnasium (HHG) mit 768 Sportabzeichen im Wettbewerb der Schulen mit mehr als 750 Schülern den Wanderpreis des Sportbundes Pfalz.

Sportreisen

Skischullandheim-Aufenthalt in St. Valentin (Italien) der 8. Klassen (2017)

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

TC Weiß-Blau Zweibrücken
LAZ Zweibrücken

Das Helmholtz-Gymnasium bietet das Fach Deutsch als Leistungskurs an. Für die 6. Klassen findet jährlich der Vorlesewettbewerb statt und nach Möglichkeit wird in Klasse 5 eine Stunde Deutsch zusätzlich unterrichtet. Im außerschulischen Bereich werden unter anderem eine AG "kreatives Schreiben" oder die "Schülerzeitung-AG" angeboten. Die Schule verfügt über eine Bibliothek.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5.

In der Klasse 5 findet (soweit personell möglich) eine Stunde zusätzlicher Deutschunterricht statt.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Antirassismus AG, Bibelkreis, Börse/Börsenspiel AG, Boys'/Girls' Day, Bücher-/Leseclub, Juniorwahl, Kreatives Schreiben, Medienscouts, Schülerzeitung, Schulgottesdienst AG

kreatives Schreiben in der "Pen & Paper AG". Außerdem bietet die Fachschaft "Katholische/Evangelische Religion zusammen mit dem Team der Ganztagsschule einen Raum der Stille an.

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Be smart - don't start, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

"Adventslesen" in der Bibliotheca Bipontina (jährlich zur Adventszeit) (2017), Besuch des Tourneetheaters Theatre@School (2018)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 3
Zahl digitale Tafeln: mehr als 30
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

AG Wahl, Bücher-/Materialliste, Busfahrpläne, Essensplan, Infobildschirme in der Schule, Klausur-/Testpläne, LehrerInnensprechzeiten, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Bücher-/Materialliste, Busfahrpläne, Download von Dokumenten, Elternbriefe, Klausurenplan, Moodle, News/Newsletter, Schließfach buchen, Schulanmeldung, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8

Hausaufgabenbetreuung erfolgt in Form der Lernzeit in der Ganztagsschule.

Förderangebote

Juniorstudium, Lese- und Rechtschreibförderung, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, SchülerInnen fördern SchülerInnen, Schülerpaten AG, Wissenschaftliches Arbeiten

Ein Juniorstudium ist an der TU Kaiserslautern und an der Hochschule Zweibrücken möglich.
Zudem organisieren wir ein Nachhilfeprojekt names "Schüler helfen Schülern". Im Rahmen der Ganztagsschule bieten wir auch Förderunterricht für schwächere Schüler an.

Talentförderung

Für interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler bieten wir zusätzliche Anreize in Form eines bereiten Angebots an Wettbewerben und Arbeitsgemeinschaften.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SchulpsychologIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Kooperation mit Firma Bosch im Rahmen des Projekts "IT2School";

Berufsorientierung

Betriebspraktikum; "Girls' und Boys' Day"; "Planspiel Börde"; Besuch der Zweibrücker Ausbildungsmese; Berufswahlunterricht; Schnuppertage und Tag der offenen Tür an der Universität Mainz; Besuche an der Hochschule Zweibrücken, der TU Kaiserslautern und der Universität des Saarlandes

Soziales Engagement

Programm "Medienkompetenz macht Schule"; Projekt Jugendmedienschutz; Gewalt- und Suchtprävention; Sammelaktion für die "Rumänienhilfe"; Medienscouts; "Mobbingfreie Schule"; SchulsanitäterInnen; Schüler helfen Schülern; Projekte in Kooperation mit der AWO Zweibrücken; Aktion Deckel gegen Polioimpfung

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Mahlzeitoptionen

Toplistenpositionen

Deutschland Rheinland-Pfalz
Gesamt
157 7
Sprachen
248 19
MINT
157 10
Deutsch & GesWi
175 13
Musik
672 39
Kunst & Kreativ
316 16
Sport
111 6
Digitale Schule
154 9
Individuelle Förderung
311 14