Gymnasium Ohlstedt

Sthamerstraße 55
22397 Hamburg
Hamburg

Fon: 040 - 4289353-0
Fax: 040 - 4289353-66
E-Mail senden
Web: http://www.gymnasium-ohlstedt.de

Hamburg
Sport
Platz 26

Das Gymnasium Ohlstedt wird derzeit von rund 700 SchülerInnen von der 5. bis zur 12. Klasse besucht. Es trägt wegen seines unterrichtlichen sowie auch außerunterrichtlichen Angebot in diesem Gebiet die Auszeichnung “Deutsche Schachschule“. Außerdem ist das Gymnasium eine "Europaschule", "Botschafterschule des Europäischen Parlaments“ und bietet einen englisch-bilingualen Zweig an, da zentral für das Schulprogramm die Weltoffenheit und internationale Ausrichtung ist. Außerdem handelt es sich um eine "MINT"-freundliche Schule".

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium ist eine Europaschule. Als Europaschule bezeichnet man Schulen, die besondere Standards der intellektuellen Zusammenarbeit und der methodischen Innovation erfüllen. Die Aufgabe einer Europaschule ist es, SchülerInnen auf ein Leben im gemeinsamen Europa vorzubereiten. Die Schwerpunkte sind: Dialog mit Menschen anderer Länder und Kulturen, Erwerb interkultureller Kompetenzen und Wissensvermittlung.
Das Gymnasium arbeitet mit dem sogenannten Drehtürmodell. Das Drehtürmodell bedeutet im Kern, dass besonders begabte beziehungsweise interessierte SchülerInnen sich ein Thema auswählen, das sie besonders interessiert. An diesem Projekt arbeiten sie innerhalb (jüngere SchülerInnen) und außerhalb des Unterrichts. Oft bedeutet es auch, dass talentierte Kinder in einzelnen Schulstunden den planmäßigen Unterricht verlassen und ein zusätzliches Fach belegen.

Tagesplan

Der Unterricht ist überwiegend in Doppelstunden organisiert und dauert von 8.00 Uhr bis um 13.45 Uhr. Ab 11.30 Uhr findet eine 40-minütige Mittagspause statt, in die für die Jahrgänge 5 bis 7 eine aktive Pause in der Sporthalle integriert ist.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnung

“Deutsche Schachschule“ (2016); "Botschafterschule des Europäischen Parlaments“ (2017); "MINT"-freundliche Schule" (2018)

Zuletzt bearbeitet von Valeria, Web-Research-Team Schulen.de am 20.12.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 708 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Sprachen

Schulleitung

Herr Hendrik Löns

Die Schulen.de Schulbewertung

Die Schule bietet das Fach Englisch regelmäßig als Leistungskurs an. Außerdem können SchülerInnen zahlreiche Sprachzertifikate in verschiedenen Sprach ablegen, beispielsweise das französische "DELF"-Diplom. An der Schule besteht ein englisch-bilingualer Zweig. Auch unterhält das Gymnasium Partnerschaften zu einer Vielzahl von weit verteilten Schulen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

An der Schule ist ein englisch-bilingualer Zweig eingerichtet, welcher in der 5. Klasse beginnt und bis zum Abitur fortgeführt werden kann.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), Cambridge PET (Englisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein), LCCI IQ (Business-Englisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Deutsche Schule Puerto Mont (Chile), Husum Skole in Kopenhagen (Dänemark), Institut Saint-Dominique in Mortefontaine (Frankreich), Salatiga Highschool No1 auf Java (Indonesien), Liceo Linguistico Sophie-Scholl in Trento (Italien), Institut Fort Pius in Barcelona (Spanien), Woodinville Highschool in Seattle (Vereinigte Staaten)

Sprachreisen

Keine Informationen zum Angebot

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

"GAPP"

Das Gymnasium Ohlstedt bietet die Fächer Mathematik, Chemie, Biologie und Physik in der Oberstufe auf Leistungskursniveau an. Im Freizeitbereich können SchülerInnen zu Einem an einer Technik und einer Minecraft AG, zum Anderem an den Wettbewerben "Jugend forscht" und der "Mathematik-Olympiade" teilnehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Minecraft, Technik AG

MINT Wettbewerbe

Jugend forscht, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

"William-Stern-Gesellschaft"; "Universum Bremen"

Am Gymnasium Ohlstedt können die SchülerInnen außerschulisch an einer Band oder dem Chor mitwirken.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

"Junge Oper"; "Sommermusikakademie Wohldorf-Ohlstedt"; "YoungClassX"

Das Fach Kunst wird in der Oberstufe der Schule auch als Leistungskurs angeboten. Im Rahmen des Wahlpflichtangebots besteht außerdem die Möglichkeit, unter anderem die Fächer Design und Gestaltung oder Bildende Kunst zu wählen.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 8, 9, 10.

Wahlpflichtfächer: Design und Gestaltung sowie Bildende Kunst

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

ObertstufenschülerInnen des Gymnasiums Ohlstedt haben die Möglichkeit, das Fach Sport als ein Hauptfach zu wählen. Im Freizeitbereich werden unter anderem eine Ballspiele und eine Handball AG angeboten. Die Schule nimmt regelmäßig an diversen Wettbewerben wie etwa "Jugend trainiert für Olympia" oder an Schachmeisterschaften teil. Zudem werden im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts die Fächer Schach und Sport unterrichtet.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 8, 9, 10.

Wahlpflichtfächer: Schach und Golf

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Ballsport, Fußball, Handball, Leichtathletik, Tennis, Tischtennis, Ultimate Frisbee

Wettbewerbe Sport

Fußballturnier, JtfO verschiedene Sportarten, Laufveranstaltungen, Leichtathletikmeisterschaften, Schachturniere, Ultimate Frisbee Meisterschaft, Uwe-Seeler-Cup

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

"DUWO 08"; "Schach-Club Bergstedt"; "Hamburger Fishbees"

Die Fächer Deutsch, PGW (Politik/Gesellschaft/Wirtschaft), Geografie und Geschichte werden in der Oberstufe des Gymnasiums als Kurse auf Leistungskursniveau angeboten. Zudem können SchülerInnen außerschulisch eine Journalismus AG besuchen und an dem Wettbewerb "Jugend debattiert" teilnehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Journalismus AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Jugend debattiert

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

"Junge Presse Hamburg"

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Schulkalender/-termine, Speiseplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Schultermine/-kalender, Speiseplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse

Förderangebote

Lese- und Rechtschreibförderung, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Talentförderung

An der Schule gibt es eine Koordinatorin für Begabtenförderung, es werden individuelle Diagnoseprofile angefertigt und mit dem Drehtürmodell gearbeitet.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Bewerbungstraining; Betriebspraktika im 8. und im 10. Schuljahr; Berufsberatung (BIZ); Berufsorientierungstage; Rotary-Gespräche, Ehemaligenforum; Zielorientierungsseminar (ZOS); "Vocatium"-Berufsmesse; Unitage; internationales
Europa-Betriebspraktikum im 10. beziehungsweise 11. Schuljahr

Soziales Engagement

SchulsanitäterInnen

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Hamburg
Gesamt
1792 80
Sprachen
995 32
MINT
1668 60
Deutsch & GesWi
2200 97
Musik
3098 123
Kunst & Kreativ
1648 88
Sport
530 26
Digitale Schule
2770 106
Individuelle Förderung
1820 96