Gymnasium Englisches Institut

Rheinstraße 14
69126 Heidelberg
Baden-Württemberg

Fon: 06221 - 3493-0
Fax: 06221 - 3493-69
E-Mail senden
Web: http://www.englisches-institut.de

Baden-Württemberg
Gesamtwertung
Platz 30

Das Gymnasium am Englisches Institut Heidelberg ist ein staatlich anerkanntes Privatgymnasium. Es führt einen offenen Ganztagsbetrieb. Das Abitur kann wahlweise nach 8 oder erst nach 9 Jahren erreicht werden. In beiden Zügen setzt die Schule durch bilingualen Unterricht auf Englisch und Deutsch ab Klasse 5 einen sprachlichen Schwerpunkt. Derzeit besuchen rund 770 SchülerInnen das Gymnasium, das die Auszeichnung "MINTfreundliche Schule" trägt.

Pädagogisches Konzept

Das Englische Institut (E.I.) setzt sich seit seiner Gründung 1945 für Menschenrechtsbildung, Demokratieerziehung, Umweltbildung, interkulturelles Lernen und ein Zusammenleben in Vielfalt ein. Als Mitglied im Kreis der UNESCO-Projektschulen blicken wir regelmäßig über den Tellerrand des Lehrplans hinaus. Gleichzeitig ist auch der Blick auf die einzelne Person und ihre Entwicklung wichtig. Unser Ziel ist es, junge Menschen auf das Leben im 21. Jahrhundert vorzubereiten, damit sie in der Gesellschaft leben und gestalten können.

Tagesplan

Die erste Stunde beginnt um 7:55 Uhr. Der Unterricht endet spätestens um 17:25 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet parallel das Abitur nach acht Schuljahren (G8) und nach neun Schuljahren (G9) an.

Die Schule bietet wahlweise G8 und G9 an.
Im G9 werden die nach Klasse 5 beginnenden Nebenfächer im Vergleich zum G8 ein Jahr später eingeführt. Die Profilfächer Spanisch und NWT beginnen im G9 ebenfalls ein Jahr später, nämlich in Klasse 9.

Auszeichnung

"MINTfreundliche Schule"
"Schule ohne Rassismus - Schle mit Courage"
DELF-Prüfungsschule
Cambridge Certificates Prüfungsschule

Zuletzt bearbeitet von Gymnasium Englisches Institut am 07.05.2019

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur (∅ 2018: 2,2)
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 767 Schüler
  • 34 Klassen
  • ∅ Klasse: 22,6

Schwerpunkte

MINT, Sprachen

Schulleitung

Herr StD Andree Körber

Die Schulen.de Schulbewertung

Am Gymnasium am Englischen Institut können die Fremdsprachen Englisch, Französisch, Latein und Spanisch als Leistungsfächer gewählt werden. In der Oberstufe findet eine besondere English Conversation Class zur Vorberitung auf die Konversationsprüfung statt. Auf Wunsch können die SchülerInnen ein "Cambridge-Certificate" und das "DELF-Diplom" erwerben. Darauf bereitet jeweils eine eigene AG vor. Die Schule nimmt mit einer Gruppe regelmäßig an"Model United Nations"-Konferenzen und am "Bundeswettbewerb Fremdsprachen" teil.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Im G8 und im G9 haben die SchülerInnen in Klasse 5 und 6 zusätzliche, leistungsdifferenzierte Englischstunden. Ab der 7. Klasse beginnt die Phase des bilingualen Sachunterrichtes. In verschiedenen Fachbereichen - Biologie, Geschichte, Geographie und Politik - werden die Sachverhalte in der englischen Sprache vermittelt. In jeder Jahrgangsstufe sind es ein oder zwei Sachfächer, die auf Englisch unterrichtet werden.

Internationale Abschlüsse

Internationales Abitur

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch, Französisch, Latein

Klassen: 5, 6, 8

In der 5. Klasse wird durch zwei zusätzliche Stunden ein intensiver Sprachunterricht erteilt. In der 6. Klasse wird eine Stunde zusätzlich unterrichtet und es wird schon eine vorbereitende Einführung in den zweisprachigen Sachunterricht gegeben.
In der Klasse 8 gibt es eine zusätzliche Unterrichtsstunde in Latein und Französisch.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Cambridge Certificates AG, DELF AG, Model United Nations (MUN)

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Bilinguales Zertifikat, Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), Cambridge PET (Englisch), DELF (Französisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb, Model United Nations, Zweisprachiger Bundeswettbewerb

Wir sprechen die SchülerInnen aktiv auf die Teilnahme am Bundesfremdsprachenwettbewerb an und unterstützen sie in der Vorbereitung auf diesen.
Der MUN Club bereitet die SchülerInnen auf die Teilnahme an den Konferenzen vor, indem gemeinsam recherchiert und debattiert wird.

Erfahrungen im Ausland

Nach der Klasse 6 haben SchülerInnen die Möglichkeit, in den Somerferien eine Sprachreise nach Schotland zu unternehmen, dort in Gastfamilien zu leben, einen Englischkurs zu besuchen und das Land kennenzulernen.
In Klasse 8 fahren alle Französischklassen für eine Woche nach Frankreich.
In Klasse 9 fahren alle SchülerInnen für eine Woche nach England und leben in Gastfamilien.
Austausche werden nach Frankreich (Montpellier), Spanien (Barcelona) und USA (San Francisco) angeboten.
Außerdem können Auslandserfahrungen in den beiden Seminarkursen Model United Nations und Business Entrepreneurship and Mathematics gesammelt werden.
Studienfahrten in der Kursstfufe führen ebenfalls immer wieder ins Ausland.
Wir unterstützen auch private Auslandsaufenthalte ebenso wie ausländische SchülerInnen, die eine Zeit lang das E.I besuchen möchten.

Partnerschulen

Keine Partnerschulen

Sprachreisen

Sprachreise der Unterstufe nach Schottland (Großbritannien), Schüleraustausch mit dem Collège Les Aiguerelles in Montpellier (Frankreich), Austausch mit der Stanley Middle School in Lafayette, Kalifornien (Vereinigte Staaten), Schüleraustausch mit der privaten Schule Escola Frederic-Mistral-Tècni-Eulàlia in Barcelona (Spanien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Alle 9. Klassen fahren für eine Woche nach England und wohnen in englischen Familien.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die SchülerInnen können einen Leistungskurs im Fach Mathematik belegen. In ihrer Freizeit können die SchülerInnen beispielsweise an einer Mathematik AG und einer Forscher AG teilnehmen. Die Schule nimmt regelmäßig am "Bundeswettbewerb Mathematik", am "Bundeswettbewerb Informatik" und an "Jugend forscht teil".

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 8

Physik hat eine zusäzliche Poolstunde in Klasse 8.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Biologie bilingual, Chemie, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

3D-Druckstation, Aquarium, Arduino Microcontroller, Lego Mindstorms, Roboter, Solaranlage

Das E.I. legt Wert auf eine fundierte naturwissenschaftliche Ausbildung sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Neben den klassischen Fächern Biologie, Chemie und Physik bietet das E.I. sowohl IMP (Informatik, Mathematik und Physik) als acuh NWT (Naturwissenschaft und Technik) als Profilfach an. Mit drei PC-Räumen und weiteren Laptops ist das E.I. im Bereich der Informatik sehr gut aufgestellt.

Zusatzangebote MINT

Forscher AG, Mathe AG

In der Forscher-AG finden sich alle naturwissenschaftlichen Disziplinen wieder. Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen die Welt des Forschens zu eröffnen, ohne ihnen Vorgaben oder Beschränkungen zu machen. So kann in der AG programmiert oder der 3D-Drucker angesteuert werden. Es kann aber auch mit Holz oder anderen Materialien ein Modell für eine Windkraftsanlage oder eine Musikbox hergestellt werden.

MINT Wettbewerbe

Bundeswettbewerb Informatik, Informatik Biber, Jugend forscht, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Geco-Lab Heidelberg (2019)

MINT Partner

Geco-Lab der Pädagogischen Hochschule Heidelberg

Musikalisch talentierte SchülerInnen können in einem Orchester, einer Big Band und einem Chor mitwirken.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Digitalpiano/s, Klavier, Konzertflügel

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor, Orchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Studienfahrt Wien (2019), jährliche Chor- und Orchestertage (2019)

Schulkonzerte

jährlicher Chorabend (2018), jährlicher Solistenabend (2019), jährliche Streiflichter (2019)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen können sich in zwei Theater AGs, einmal für die Unterstufe und eine zweite für die Mittel- und Oberstufe, künstlerisch betätigen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Schultheater/Theaterraum

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Theater AG, Theater AG Mittelstufe, Theater AG Oberstufe, Theater AG Unterstufe

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Besuch der "art" in Karlsruhe (2018), Theaterprobentage (2019), Studienfahrt Venedig (2018)

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Grusical „Zwei Hochzeiten und ein Todesfall? (2016), "Nachts" (2018), "Frankenstein" (2019), "Wunschgulasch" (2017), „Italienische Nacht“ von Ödön von Horvath (2018), "Augenblick, verweile doch!" (2018)

Partner Kunst & Kreativ

Schauspielerin Monika-Margret Steger

Neben dem regulären Sportunterricht können sich die SchülerInnen in AGs in zahlreichen Sportarten wie Basketball, Fußball und Rugby aber auch Turnen und Tanz sportlich betätigen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Basketballfeld, Beachvolleyballfeld, Handballfeld, Hartplatz, Kleinspielfeld, Kugelstoß-Anlage, Leichtathletikanlage, Spielgeräte, Tischtennisplatten draußen

Der Sportplatz des E.I. mit angeschlossenem Beachvolleyballfeld ist nicht für den Sportunterricht hervorragend geeignet, sondern wird auch in den Pausen von den Kindern und Jugendlichen gerne benutzt.

Zusatzangebot Sport

Basketball, Fußball, Golf, Handball, Hockey, Rudern, Rugby, Tanz modern, Turnen

Wettbewerbe Sport

JtfO Basketball, Fußballturnier, JtfO Fußball, JtfO Golf, JtfO Rugby, Volleyballturnier

Das E.I. nimmt an zahlreichen Wettbewerben im Rahmen von JtfO oder auch den Stadtschulmeisterschaften teil. Die SchülerInnen werden in AGs darauf vorbereitet und bei Bedarf mit dem E.I.-Bus zu den Wettkämpfen gefahren.

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

jährlich Oberstufenturnier Volleyball (2019), Fußballturnier Unterstfufe (2018)

Partner Sport

Rudergemeinschaft Heidelberg (RGH)
TC Schwarz-Gelb Heidelberg
Heidelberger Hockeyclub (HCH)
SV Sandhausen

Die SchülerInnen können Deutsch als Leistungskurs belegen. Bei Interesse können sich die SchülerInnen zu StreitschlichterInnen ausbilden lassen. Die Schule nimmt regelmäßig am Wettbewerb "Jugend debattiert" und am "Vorlesewettbewerb" teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5.

Förderangebote in Klasse 5: Rechtschreibförderung und Leseförderung
Kreative Schreibwerkstatt in Klasse 5

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, Politik und Wirtschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Berufsorientierung, Boys'/Girls' Day, Jahrbuch, Jugend debattiert, Kreatives Schreiben, Mediation/ Streitschlichter, Medienscouts, Model United Nations (MUN), Psychologie AG, Schülerzeitung, Theater-Abo, UNESCO AG

Die Gesellschaftswissenschaften sind die Fächer, die die Grundsätze und Ideen der UNESCO thematisieren und mit dem realen Leben verbinden. Unsere "Woche gegen Rassismus und mit Courage" richtet jährlich unseren Blick auf das wichtige Thema des Zusammenlebens in der Gesellschaft. Die SMV spielt eine wichtige Rolle bei der Vorereitung und Umsetzung. Damit übernehmen SchülerInnen Verantwortung für die Mitgestaltung des Schullebens.

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Battle of the Books Vorlesewettbewerb, Diercke Wissen, Jugend debattiert, Model United Nations (MUN), Schüler machen Zeitung, Schülerwettbewerb zur politischen Bildung, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Studienfahrt nach Weimar (2019), Besuch des und Zusammenarbeit mit dem Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma (2019), Studienfahrt nach Berlin (2019)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma

Das E.I. hat einen eigenen Lehrplan für den Basiskurs Medienbildung in Klasse 5 aufgestellt, durch den die SchülerInnen das Internet mit seinen Möglichkeiten und Gefahren in ersten Schritten verstehen sollen. Auch die ersten Schritte mit den Office-Anwendungen und im Bereich der Programmierung mit Ozobots werden hier gemacht.
Die Lehrkräfte nutzen Office 365 zur Zusammenarbeit udn Weiterentwicklung der Schule und des Unterrichts. Einzelne Klassen, AGs oder Seminarkurse arbeiten ebenfalls auf diesem Weg digital zusammen.
In allen Klassenzimmern gibt es einen Lehrer-PC mit angeschlossenem Visualizer und Beamer.

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: nein
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: 1
Zahl PC-Räume: 3
Zahl digitale Tafeln: 6-10
WiFi: kein WiFi-Zugang für SchülerInnen
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur durch AdministratorIn in Teilzeit

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Infobildschirme in der Schule

Digitales Informationssystem SchülerInnen

AG Wahl, Bücher-/Materialliste, Essensplan, FAQ´s (Webseite), Ferienplan, Infobildschirme in der Schule, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

AG Wahl, Bücher-/Materialliste, Elternbriefe, FAQ´s (Webseite), Ferienplan, LehrerInnenkontakte, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für KollegInnen, Beurteilungen/Zeugnisse, Ferienplan, Klassentermine, Klausuren-/Testplan, Message Board, News/Newsletter, Notenerfassung, Prüfungspläne, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8

Im Rahmen der Ganztagsbetreuung bis 16:35 Uhr für die Klassen 5 bis 8 können die SchülerInnen ihre Hausaufgaben erledigen.

Förderangebote

Biofeedback, Lerntraining, Lese- und Rechtschreibförderung

Es wird bei Bedarf ein individuelles Lerncoaching zur Verfügung gestellt.

Talentförderung

Die Begabtenförderung findet durch die Teilnahme an entsprechenden AGs statt.

Ferienprogramm

Das Gymnasium hat auch eine Sommerschule für die Kernfächer Deutsch und Mathematik vor der Kursstufe eingerichtet.

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

ErzieherIn, LernterapheuthIn, SozialarbeiterIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Schule bietet kein Team Teaching an.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

zweiwöchiges Sozialpraktikum in Klasse 10 (G8) bzw. Klasse 11 (G9)
einwöchiges Berufspraktikum BOGY in Klasse 10 in G8 und G9
Arbeit mit der Lerntherapeutin in Klasse 7 und 10, um die eigenen Ziele festzulegen
"Berufe schnuppern" = eintägiger Besuch von Firmen in den Klassenstufen 8-11
Klasse 9 "Bauhütte" = einwöchiges handwerkliches Projekt
Truck der Elektro- und Metallindustrie
Studienbotschafter am E.I.
Orientierungstests
Information über soziale Berufe und FSJ
Studieninformationstag
individuelle Beratung

Soziales Engagement

Spendenlauf im Rahmen "Ein Jahr - ein Land"
Schüler helfen Schüler
Anti-Gewalt-Training
Suchtprophylaxe
Sexualitätsworkshops

Die sog. "Milchbar" des E.I. kocht jeden Tag frisch und bietet neben dem Hauptessen Salate an. In den Pausen werden Brözchen, Snacks und Getränke verkauft.

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot. Es gibt ein Snackangebot.

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

100,00 € - 275,00 €

Die Schulgebühren setzen sich zusammen aus dem Schulgeld von 100 € und den freiwilligen Sonder- und Profilleistungen in Höhe von 175 €. Derzeit haben wir nur Klassen, die auch die Sonder- und Profilleistungen in Anspruch nehmen.

Stipendien und Ermäßigungen

Die Schule bietet Stipendien und Ermäßigungen für den Schulbesuch an.

Eine Sozialermäßigung ist auf Antrag möglich. Je nach Bruttogehalt werden die gesamten Elternbeiträge um 25%, 50% oder 75% reduziert. Außerdem gibt es auf Antrag eine Geschwisterermäßigung.

Vereinigungen

Verband Deutscher Privatschulen

Toplistenpositionen

Deutschland Baden-Württemberg
Gesamt
162 30
Sprachen
60 8
MINT
473 70
Deutsch & GesWi
97 16
Musik
531 94
Kunst & Kreativ
163 30
Sport
198 32
Digitale Schule
202 33
Individuelle Förderung
274 49

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,0    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 1,0
Engagement des Kollegiums 1,0
Schulklima 1,0
Lernerfolg 1,0
Ausstattung 1,0
Pflegezustand 1,0
1 Bewertung
Gesamtnote 1,0

Eine wirklich gute Schule!

Ich bin mit dem Englischen Institut sehr zufrieden. Die Ausstattung im Mint sowie im Musik und Sport Bereich ist überdurchschnittlich gut. Die Lehrer sind total engagiert und kümmern sich sehr um die Schüler. Das Gelände ist zwar etwas in die Jahr gekommen aber dennoch Top gepflegt von sehr netten Hausmeistern. Das Essen in der Mensa ist passabel, dafür aber günstig und die Angestellten sind freundlich.

Allgemein einer der besten Schulen im Rhein-Neckar Raum!