Gymnasium am Stoppenberg

Im Mühlenbruch 51
45141 Essen
Nordrhein-Westfalen

Fon: 0201 - 83100-3
Fax: 0201 - 83100-42
E-Mail senden
Web: https://www.gymnasium-am-stoppenberg.de/cms/

Nordrhein-Westfalen
Gesamtwertung
Platz 50

Das Gymnasium am Stoppenberg ist ein freies, allgemeinbildendes Gymnasium in Trägerschaft des Bistums Essen. Als Tagesheimschule bietet das Gymnasium neben dem Unterricht in der Zeit von 8.00 bis 16.15 Uhr den SchülerInnen ein ganzheitliches Konzept an, in dem besondere Freizeitangebote in Form von Neigungsgruppen und Arbeitsgemeinschaften eingebunden sind. Zudem sind an der Schule viele Hausaufgaben-, Förder- und Übungsphasen integriert, was bedeutet, dass nur wenige schriftliche Aufgaben zu Hause erledigt werden müssen. Das 100000 qm großes Schulglände beinhaltet unter anderem Sporthallen, einen Sportplatz, ein Schwimmbad, einen Garten und verschiedene Werkstätten für den handwerklichen Schwerpunkt der Schule.

Pädagogisches Konzept

Integrierte Hausaufgaben und ein besonderes "Lernbox 2.0"-Konzept in der Sekundarstufe 1 zudem Handwerksunterricht (Holz, Metall, Textil) und eine Big-Band-Klasse
Alle Unterrichtsräume sind mit Beamer, PC, Dokumentenkamera etc. ausgestattet, vier moderne Medienzentren mit eigenen Schwerpunkten (Mint, Kunst-Musik ect.) stehen zur Verfügung

Tagesplan

Wir haben eine rhythmisierten Tag mit 65 Minuten-Stunden und einer 70 minütigen Mittagspause mit zahlreichen Neigungsgruppen und AG-Angeboten.
Alle Schüler:innen nehmen am Mittagessen teil, das in einer eigenen Küche täglich frisch zubereitet wird.
Der Unterricht beginnt um 08:00 Uhr und endet spätestens um 16:15 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnung

"Schule der Zukunft", "Digitale Schule"

Zuletzt bearbeitet von Gymnasium am Stoppenberg am 12.05.2021

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 910 Schüler
  • 32 Klassen
  • ∅ Klasse: 28,4

Schulleitung

Herr Rüdiger Göbel

Die Schulen.de Schulbewertung

Englisch kann in der Oberstufe als Leistungskurs belegt werden. SchülerInnen können in der Freizeit die Sprachdiplome "DELF", "Cambridge", "DELE" und "TOEFL" sowie das Latinum erwerben. Außerdem nehmen sie unter anderem regelmäßig an Wettbewerben wie "The Big Challenge", "Go4Goal!" und an einem Vorlesewettbewerb auf Französisch teil.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 11: Französisch, Latein, Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Latein, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

DELE AG, DELF AG, Frankreichaustausch, TOEFL AG

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), Cambridge PET (Englisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Latinum (Latein), TOEFL (Englisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge, Go4Goal!, Internet-Teamwettbewerb des Institut français, Vorlesewettbewerb Fremdsprache

Partnerschulen

Colegio Virgen Mediadora in Gijón (Spanien), Åshöjdens grundskola in Helsinki (Finnland), Collège-Lycée St. Louis in Châteaulin (Frankreich), Åshöjdens grundskola in Helsinki (Finnland), Collège-Lycée St. Louis in Châteaulin (Frankreich), III. LO im Stefana Zeromskiego in Bielsko-Biała (Polen)

Sprachreisen

Schüleraustausch mit Åshöjdens grundskola in Helsinki 2017 (Finnland), Schüleraustausch mit Colegio Virgen Mediadora in Gijón 2017 (Spanien), Schüleraustausch mit Collège-Lycée St. Louis in Châteaulin 2017 (Frankreich), Schüleraustausch mit III. LO im Stefana Zeromskiego in Bielsko-Biała 2017 (Polen), Schüleraustasuschprogramm mit unseren direkten Nachbarn (Niederlande)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Biologie, Mathematik und Physik können in der Oberstufe als Leistungskurse belegt werden. SchülerInnen können sich in der Freizeit unter anderem in der Roboter, Schulgarten oder Bienen AG einbringen. Die Schule nimmt regelmäßig an Wettbewerben wie "Jugend forscht", an "Schüler experimentieren" sowie am "Känguru-Wettbewerb" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

Bühnen-/Licht-/ Tontechnik, Computer AG, Forscher AG, Imkerei, Robotik, Schulgarten, Schulsanitäter, Strategiespiele, Tastaturschreibkurs, Webdesign/Web AG

MINT Wettbewerbe

Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Schüler experimentieren

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Johanniter

SchülerInnen können sich in der Freizeit unter anderem in der Big Band, im Chor und in der Streichergruppe musikalisch betätigen. In jedem Schuljahr findet eine Vielzahl an Schulkonzerten statt.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor, Rap, Rock Band, Schlagzeug, Streichergruppe, Unterstufenchor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Probewochenende der Big Band (jedes Jahr) (2018)

Schulkonzerte

Big Band Auftritt auf Stoppenberger Brunnenfest (2017), „Hört der Engel helle Lieder“ – adventliches Ich-kann-was-Konzert (2016), Zechenfest mit Auftritt der Big-Band (2017), Sommerkonzert (2017), Big Band Konzert auf Weihnachtsmarkt (2017), Goldene Taste (schulinterner Talentwettbewerb im Bereich Musik) (2018)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Am Gymnasium am Stoppenberg wird im Fach Literatur in der Kursstufe Darstellendes Spiel unterrichtet. Es besteht ein verstärktes Angebot in diesem Fachbereich. SchülerInnen können sich in der Freizeit unter anderem in der Holzbearbeitung AG, Fotografie AG oder Zauber AG einbringen. Jedes Schuljahr gibt es diverse Kunstprojekte sowie Theateraufführungen.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 7, 8, 9.

Das Gymnasium Am Stoppenberg bietet seit mehr als 45 Jahren Handwerksunterricht für die Klassen der 7., 8. und 9. Jahrgangsstufen an. In eigens dafür eingerichteten Werkstätten haben die SchülerInnen zu Beginn der Mittelstufe die Wahl, sich für den Bereich Holz, Metall oder Textil zu entscheiden. Ein Wechsel innerhalb der drei Jahre ist grundsätzlich nicht vorgesehen. Um den SchülerInnen eine Möglichkeit zu geben, Erfahrungen in den jeweils beiden anderen Werkstätten zu sammeln, bietet das Handwerk Am Stoppenberg in der Mitte des 8. Schuljahres die Werkstatt-Tour an. Während dieser Tour rotieren die Schülergruppen und lernen in jeweils 6 Unterrichtsstunden Neues über die nicht gewählten Handwerksbereiche, deren Materialien und Techniken. Der Handwerksunterricht wird am Ende des 9. Schuljahres mit einem schuleigenen Zertifikat bescheinigt, das in der weiteren beruflichen Laufbahn der SchülerInnen z. B. als Betriebspraktikum anerkannt werden kann. Um den SchülerInnen der Unterstufe schon frühzeitig einen Zugang zu den Werkstätten und den dazugehörigen Tätigkeiten vermitteln zu können, wird empfohlen, die Angebote der Werkstätten im Neigungsgruppenbereich zu nutzen.

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Druckmaschinen, Holzwerkstatt, Keramikwerkstatt, Werkstatt sonstige

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Film-/Videoproduktion, Fotografie, Handarbeiten/Basteln, Holzwerkstatt, Kuscheltiere selber machen, Nähen, Schmuckwerkstatt, Stricken, Zaubern, Zeichnen

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Gymnasium am Stoppenberg verfügt u.a. über zwei Sporthallen, ein eigenes Hallenbad sowie ein Streetbasketballfeld. SchülerInnen können sich in der Freizeit unter anderem in der Badminton AG, Basketball AG oder Fußball AG sportlich betätigen. Sie nehmen regelmäßig unter anderem an Tischtennis-, Basketball- sowie an Fußballturnieren teil.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, zweite Sporthalle, Fitnessstudio/Kraftraum, Gymnastikhalle, Schwimmhalle schuleigen, Sportplatz, Streetbasketballfeld, Streetfußballfeld

Zusatzangebot Sport

Aikido, Badminton, Ballsport, Basketball, Fitness, Fußball, Handball, HipHop, Schwimmen, Selbstbehauptung, SporthelferInnen/-mentorInnen, Tanz modern, Tischtennis

Wettbewerbe Sport

Basketballturnier, Fußballturnier, Handballturnier, Marathon Staffel, Tischtennisturnier

Sportreisen

"100 für Haiti" (100 Radkilometer werden für Haiti in zwei Tagen zurückgelegt) (2018), Segelfreizeit des Schulzentrums in den Herbstferien (2017), „Runter vom Sofa – Jesus ist der Herr des Risikos“ - 7. Pilgerradtour zum Altenberger Dom (2017)

Sportveranstaltungen

Solilauf (Sponsorentour für Haiti) (2018), Sponsorenlauf (2018), Kanuexkursion auf der Ruhr (2017), Solidaritätslauf der 5. Klassen für Haiti (2017)

Partner Sport

Keine Partner

Deutsch, Geschichte, Philosophie, Sozialwissenschaften und Geografie können in der Oberstufe als Leistungskurse belegt werden. SchülerInnen können sich in der Freizeit unter anderem in der Schülerfirma, bei der Schülerzeitung oder als Medien Scout engagieren. Die Schule nimmt regelmäßig an Wettbewerben wie "Rohingya Mystery", an einem Europa-Planspiel sowie an einem Vorlesewettbewerb teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Ethik/Philosophie, Geografie/Erdkunde, Geschichte, Soziologie/Sozialwissenschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bücher-/Leseclub, Kreatives Schreiben, Medienscouts, Schülerfirma, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Planspiel Europa, Rohingya Mystery, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Tage religiöser Orientierung (2017)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

„Ora et labora-Tage“ (Gemeinsames Übernachten in der Schule, beten und Besuchen von Hilfsprojekten) (jedes Jahr) (2018)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Stiftung Zollverein; Ruhr Museum; Accenture Stiftung

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: 3
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Austausch von Dokumenten, Krankmeldung, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan

Digitales Informationssystem Eltern

Download von Dokumenten, Elternsprechtag Anmeldung, Krankmeldung, News/Newsletter, Schulbuchbestellung, Schulkalender/-termine, Stundenplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für KollegInnen, Austausch Dokumente für SchülerInnen, Elternsprechtag, News/Newsletter, Raumbuchung, Schultermine/-kalender, Stundenplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse

Förderangebote

Deutsch als Fremdsprache, Lerntraining, Lese- und Rechtschreibförderung, Nachhilfe Einzel, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Seelsorge, Testung des Förderbedarfs

Am Gymnasium am Stoppenberg werden Förderkurse in Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch und Latein für die Klassen 6 bis 9 angeboten. Weiterhin besteht die Möglichkeit von Förderunterricht im Fach Sport. Seiteneinsteiger können ebenfalls spezielle Förderangebote nutzen. Außerdem kann Nachhilfe durch ältere SchülerInnen eingerichtet werden.

Talentförderung

Für leistungsstarke SchülerInnen stehen am Gymnasium am Stoppenberg zusätzliche Angebote wie u.a. der Erwerb von Sprachzertifikaten oder ein betreutes Studium neben der Schule an der Universität Duisburg-Essen zur Verfügung.

Ferienprogramm

Es kann an einer Segelfreizeit des Schulzentrums in den Herbstferien teilgenommen werden.

Inklusion

Zurzeit sind SchülerInnen mit Autismus und Tourette-Syndrom in unterschiedlichen Stufen inkludiert. Weiterhin ist es selbstverständlich, dass seit Jahren Kinder mit anerkanntem ADS oder ADHS, Legasthenie oder Dyskalkulie, Prothesen oder Mukoviszidose aufgenommen und in das Schulleben integriert werden.

Zusätzliche Ressourcen

SchulpsychologIn, SozialarbeiterIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Betriebspraktikum; Kompetenz-Check; Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit; Bewerbungsworkshop; Besuche von Universitäten; „Markt der Möglichkeiten"; Assessment-Center; verschiedene Vorträge und Infoveranstaltungen

Soziales Engagement

Sozialpraktikum; Unterstützung des Hilfsprojekts "Hoffnung für Haiti" (z.B. "100 für Haiti" (100 Radkilometer werden für Haiti in zwei Tagen zurückgelegt), Sponsorentour für Haiti, Solidaritätslauf der 5. Klassen für Haiti); Unterstützung von Projekt für Georgische Kinder in Kutaissi; Sponsorenlauf für Partnerschule auf Haiti; "Weihnachten im Schuhkarton"; Kreuz von der Holzbearbeitung AG für Schwester aus Burkina Faso

Das Gymnasium am Stoltenberg verfügt über eine Mensa. Die SchülerInnen sind verpflichtet am Mittagessen teilzunehmen.

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Schulträger

Katholische Schule

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

Es fallen keine Schulgebühren an.

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
242 50
Sprachen
93 34
MINT
866 237
Deutsch & GesWi
402 110
Musik
749 129
Kunst & Kreativ
223 45
Sport
137 31
Digitale Schule
418 113
Individuelle Förderung
259 57

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 5,3    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 5,0
Engagement des Kollegiums 5,0
Schulklima 5,0
Lernerfolg 5,0
Ausstattung 6,0
Pflegezustand 6,0
1 Bewertung
Gesamtnote 5,3

Top Schule!

Hier wird mit Herz und Hand gelehrt!
Jeder Schüler wird als Mensch gesehen und individuell gefördert.
Der Rektor hat immer ein offenes Ohr für alles.
Die technische Ausstattung der Schule ist überdurchschnittlich gut.