Gesamtschule Hüllhorst

Osterstraße 7
32609 Hüllhorst
Nordrhein-Westfalen

Fon: 05744 - 9309-0
Fax: 05744 - 9309-40
E-Mail senden
Web: http://www.gesamtschule.huellhorst.de

Nordrhein-Westfalen
Sport
Platz 43

Die Gesamtschule Hüllhorst wird zurzeit von ca. 1370 SchülerInnen besucht. Die Schule trägt die Auszeichnung "MINTfreundliche Schule - digitale Schule" und erhielt den "Schulentwicklungspreis - Gute Gesunde Schule". Sie ist zudem eine "Erasmus+" Schule, eine "eTwinning" Schule und Partnerschule der "DFB-Talent Förderung". Im Freizeitbereich können die SchülerInnen bei verschiedenen AGs mitmachen und sich beim Schulsanitätsdienst, den Medienscouts, als StreitschlichterInnen oder als SporthelferInnen engagieren. Im Fremdsprachenbereich können die SchülerInnen zudem Fremdsprachenzertifikate in Englisch, Französisch und Spanisch erlangen.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium arbeitet mit dem sogenannten Drehtürmodell. Das Drehtürmodell bedeutet im Kern, dass besonders begabte SchülerInnen sich ein Thema auswählen, das sie besonders interessiert. An diesem Projekt arbeiten sie innerhalb (jüngere SchülerInnen) und außerhalb des Unterrichts. Oft bedeutet es auch, dass talentierte Kinder in einzelnen Schulstunden den planmäßigen Unterricht verlassen und ein zusätzliches Fach belegen.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnung

"MINTfreundliche Schule - Digitale Schule"; "DFB-Talent Förderung"; "Erasmus +"; "eTwinning"; "Schulentwicklungspreis - Gute Gesunde Schule"

Zuletzt bearbeitet von Jana, Web-Research-Team Schulen.de am 12.01.2019

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gesamtschule
  • Klassen 5 bis 13
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 1368 Schüler

Schwerpunkte

Deutsch & GesWi, MINT

Schulleitung

Frau Marina Butschkat-Nienaber

Die Schulen.de Schulbewertung

In der Oberstufe wird das Fach Englisch als Leistungskurs angeboten. Die SchülerInnen können Sprachzertifikate in Englisch, Französisch und Spanisch erwerben. Für die Vorbereitung werden eine "Cambridge Certificates" AG, eine "DELE" AG und eine "DELF" AG angeboten.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 8: Latein
Fremdsprachen ab Klasse 11: Französisch, Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Cambridge Certificates AG, DELE AG, DELF AG

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Keine Partnerschulen

Sprachreisen

Schüleraustausch für SchülerInnen der 10. Klasse nach Málaga, Spanien (Spanien), Stufenfahrt der 12. Jahrgangsstufe nach Prag (Tschechische Republik), Studienfahrt nach Paris (Frankreich), Schüleraustausch der 8. Klassen mit Gliwice (Polen)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die Schule trägt die Auszeichnung "MINTfreundliche Schule- digitale Schule". In der Oberstufe werden die Fächer Mathematik, Chemie und Biologie als Leistungskurse angeboten. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen bei AGs, wie der AG für Natur- und Umweltschutz, mitmachen. In der "ECDL" AG haben sie die Möglichkeit einen Computerführerschein zu erwerben. Sie können sich außerdem beim Schulsanitätsdienst oder den Medienscouts engagieren.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

Computer AG, ECDL - Europäischer Computerführerschein, Natur- und Umweltschutz, Schulsanitäter

Umwelt AG: AG für Natur- und Umweltschutz

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Auf der Website konnten keine Informationen zu diesem Fachbereich gefunden werden.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Keine Informationen zum Angebot

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Im Freizeitbereich werden eine Kunst AG und eine Theater AG angeboten. Zudem haben die SchülerInnen die Möglichkeit am "Kunstwettbewerb der DAK" teilzunehmen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Kreatives Gestalten, Theater AG, Zirkus

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Kunstwettbewerb der DAK

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

In der Oberstufe kann das Fach Sport als Leistungskurs belegt werden. Die SchülerInnen können sich zu SporthelferInnen ausbilden lassen. Im Freizeitbereich haben sie zudem die Möglichkeit bei verschiedenen AGs, wie zum Beispiel der Mountainbike AG oder Segeln AG, mitzumachen. Die Schulmannschaften in den Disziplinen Fußball, Tennis und Handball nehmen regelmäßig an Turnieren teil. Die Schule hat einen Kooperationsvertrag mit dem "DFB", in dessen Rahmen Vereins- und Stützpunkttraining angeboten werden.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, zweite Sporthalle, Basketballfeld, Fußballplatz Rasen, Gymnastikhalle, Spielgeräte, Sportplatz, Tischtennisplatten

Zusatzangebot Sport

Badminton, Ballsport, Fit-Kids AG, Fitness, Fußball, Handball, Mountainbike, Reiten, Segeln, Ski alpin, SporthelferInnen/-mentorInnen, Tennis

Wettbewerbe Sport

Fußballturnier, Handballturnier, Tennisturnier

Sportreisen

Segelfahrt der Segel AG (2018), Surf- und Katamarankurs für die SchülerInnen der Klassenstufen 7 bis 12 bei Fehmarn (2018), Skikurs der Ski AG (2018)

Sportveranstaltungen

Sponsorenlauf (2018)

Partner Sport

Kooperationsvertrag mit dem "DFB"; Kooperation mit dem "Reitverein Herzog Wittekind e.V."

In den Fächern Deutsch, Geschichte, Sozialwissenschaft und Pädagogik werden in der Oberstufe Leistungskurse angeboten. Im Freizeitbereich können sie sich außerdem als StreitschlichterInnen engagieren. Die SchülerInnen können regelmäßig an dem "Planspiel Börse" und dem "Vorlesewettbewerb" teilnehmen. Für die Unterstufe besteht das Angebot des Faches "Lions-Quest".

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5, 6.

Das Gymnasium bietet das Unterrichtsfach „Lions-Quest" an. Das „Lions Quest“-Programm „Erwachsen werden“ ist ein Life-Skills-Programm und führt durch die Vermittlung von Werten und Lebenskompetenzen zur Persönlichkeitsentwicklung. „Lions-Quest“ ist fest in den Stundenplan integriert und wird von eigens ausgebildeten und geschulten „Lions-Quest“-Kollegen durchgeführt.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geschichte, Pädagogik, Soziologie/Sozialwissenschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Mediation/ Streitschlichter, Medienscouts

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Planspiel Börse der Sparkassen, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besinnungstage für die 9. und 10. Jahrgangsstufe (2018)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: Unbekannt
Zahl digitale Tafeln: 21-30
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login), App (WebApp, IOS, Android)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Klassenbuch digital, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Lese- und Rechtschreibförderung, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Für die SchülerInnen der Unterstufe gibt es das Angebot von Förderunterricht in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik. Bei Defiziten im Bereich Deutsch können die SchülerInnen auch nach der 6. Klasse eine Lese- und Rechtschreibförderung wahrnehmen.

Talentförderung

Für die SchülerInnen der Unterstufe gibt es das Angebot von Forderkursen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Praktikum in der 9. und 12. Jahrgangsstufe; Berufsausbildungsmesse

Soziales Engagement

Sponsorenlauf; Medienscouts; Suchtpräventionsveranstaltungen; „Lions-Quest"; SporthelferInnen; Schulsanitätsdienst; StreitschlichterInnen

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen.

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
929 236
Sprachen
1705 491
MINT
1682 474
Deutsch & GesWi
677 213
Musik
3556 851
Kunst & Kreativ
2076 475
Sport
194 43
Digitale Schule
669 186
Individuelle Förderung
1395 431

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 4,8    Weiterempfehlungsrate 0%
Schulorganisation 4,0
Engagement des Kollegiums 5,0
Schulklima 6,0
Lernerfolg 4,0
Ausstattung 4,0
Pflegezustand 6,0
1 Bewertung
Gesamtnote 4,8

Kritik zu den Zuständen in der Gesamtschule Hüllhorst.

Die Schule ist grundlegend akzeptabel organisiert, großteils tauchen Lehrer pünktlich zum Unterricht und zu Aktivitäten auf.
Gelegentlich jedoch kommen viele Lehrer über 25 Minuten zu spät in den Unterricht, das Sekretariat ist ebenso meißt nicht in der Lage, Auskunft über jene Lehrer zu geben.

Grundsätzlich gehen viele Lehrer auf Probleme und Fragen ihrer Schüler ein, allerdings genau so viele ignorieren die Probleme ihrer Schüler/innen und lassen sie fallen.
Weiterhin, obwohl es sich Klischeehaft anhört, werden viele Schüler/innen basierend auf dem Geschlecht anders behandelt und teilweise bevorzugt.
Ebenso ist es mehrmals vorgefallen, dass Lehrkräfte Mobbing ignorieren, zum Mobbing hier gehören nicht nur Beleidigungen, sondern auf aktives physisches verletzen der Opfer.

Das Schulklima ist ein Witz. Schüler/innen ab der fünften Klasse beleidigen konstant andere Schüler/innen und Lehrer, respektieren diese nicht.
Weiterhin tolerieren viele Schüler/innen andere Schüler basierend auf ihrem Aussehen nicht.
Auch werden Meinungen von Schülern und konstruktive Kritik aktiv von dem Personal ignoriert und auf der Aussage "Du bist ja nur ein Kind und kein Erwachsener" abgelehnt.

Trotz alledem ist der Lernerfolg bei einigen Schüler/innen relativ akzeptabel.
Andere jedoch werden, wie oben gesagt, oft von ihren Lehrern ignoriert und Unterrichtstechnisch fallen gelassen.
Ebenso trägt das aktive Mobbing dazu Bei, dass viele Schüler/innen in ihrer Schulkarriere versagen.

Nun zur Ausstattung:
Die Naturwissenschaftsräume sind verdreckt, dies bezieht auch das Equipment in jenen Räumen mit ein, teilweise ist jenes Equipment auch beschädigt was zur gefährdung des Personals und der Schüler/innen führt.
Die Schule nutzt Tablet-Laptops der Firma Terra-Wortmann, welche grade so in der Lage sind, ihr Betriebssystem fehlerfrei auszuführen; sobald ein anderes Programm gestartet wird, verlangsamt das Gerät stark und läuft nicht mehr Fehlerfrei.
Die Netzwerkinfrastruktur ist von Sicherheitslücken geplagt, was zum großen Teil der IT Administration zu Schulden ist.

Die Schule ist verdreckt und unhygienisch.
Die Fenster lassen sich teilweise nicht öffnen, die Sanitäranlagen sind konstant mit Exkrementen und anderen Körperflüssigkeiten verschmutzt und nicht zumutbar, man findet Abfall, sowohl organisch und anorganisch an jeder Stelle, es klebt Kaugummi an Tür und Fensterklinken und unter Tischen.

Schlusswort:
Diese Kritik ist basiert auf meinen Erfahrungen (M/17) ab der Klasse 5 bis hin zur Klasse 12.
Aufgrund dessen kann meine Aussage stark von anderen Abweichen.