Freie Waldorfschule Uhlandshöhe

Haußmannstraße 44
70188 Stuttgart
Baden-Württemberg

Fon: 0711 - 21002-0
Fax: 0711 - 21002-55
E-Mail senden
Web: http://www.waldorfschule-uhlandshoehe.de

Baden-Württemberg
Kunst & Kreativ
Platz 54

Die Freie Waldorfschule Uhlandshöhe in Stuttgart ist die erste Waldorfschule der Welt, sie wurde vor 100 Jahren gegründet. Die Waldorfpädagogik ist eines der erfolgreichsten pädagogischen Unternehmen des 20. Jahrhunderts: An mehr als 1000 Schulen, in 1600 Kindergärten weltweit wird die von Rudolf Steiner entwickelte Pädagogik praktiziert, an Hochschulen und in Ausbildungsstätten gelehrt.
Die Schule ist staatlich anerkannt und steht allen Kindern und Jugendlichen offen – alternativ zum staatlichen Schulsystem. Die freie Schule folgt ihrem eigenen Lehrplan und bietet sämtliche staatlichen Schulabschlüsse, vom Realschulabschluss, der Fachhochschulreife bis zum Abitur. Träger ist ein gemeinnütziger Schulverein.

Pädagogisches Konzept

Grundlage der Waldorfpädagogik ist die anthroposophische Menschenkunde Rudolf Steiners:
Wer hier lernt, soll kognitive, künstlerische, praktische und soziale Fähigkeiten ausbilden.
Ziel des Unterrichts ist die freie Entwicklung des Kindes und des Jugendlichen, und zwar seinen individuellen Begabungen und Neigungen entsprechend. Die Schüler*innen bleiben über 12 Jahre als Klassengemeinschaft zusammen, sie werden nicht in Leistungsgruppen unterteilt.
Ab der 1. Klasse werden zwei Fremdsprachen unterrichtet, Englisch und Französisch oder Englisch und Russisch.
Das Unterrichtsgespräch, Referate und sprachkünstlerisches Arbeiten – von Dichtung bis Theater – schulen in allen Altersstufen das sprachliche Ausdrucksvermögen.
Im naturwissenschaftlichen Unterricht steht methodisch das Phänomen im Vordergrund. Vom Experiment ausgehend werden die Zusammenhänge in Versuchsreihen erlebbar gemacht und immer mehr in abstrakte Begriffe und Gesetze übergeführt.
Verschiedene externe Praktika ergänzen den Schulunterricht.
Am Ende der Schulzeit verfügen alle SchülerInnen über eine breite Allgemeinbildung. Zusätzlich können sie den staatlichen Abschluss erwerben, der zu ihren Fähigkeiten und Zielen passt.

Tagesplan

Immer morgens von 8:00 – 9:45 Uhr ist Hauptunterricht. In mehrwöchigen Epochen werden die geistes- und naturwissenschaftlichen Kernfächer unterrichtet.
Ab 10:00 Uhr folgt der Fachunterricht: Fremdsprachen, künstlerische und handwerkliche Fächer, Musik, Religion, Eurythmie und Sport. Außerdem Fächer, die zusätzlich zur Epoche regelmäßig geübt werden sollten (z. B. Deutsch und Mathematik). Der Fächerkanon ist thematisch und altersbezogen abgestimmt.
Kulturelle Projekte, wie Theateraufführungen in den Klassen 8 und 12 und Konzerte in allen Klassenstufen sowie jahreszeitliche Feste gehören fest zum Jahresrhythmus.
Es werden ein Hort und eine Kernzeitbetreuung angeboten, Mittagessen wird für alle, die möchten, täglich frisch gekocht.

G8/G9

Es werden die Klassen 1 bis 13 unterrichtet, im 13. Schuljahr kann das Abitur erworben werden.

Zuletzt bearbeitet von Freie Waldorfschule am 12.05.2021

Schulart

  • Freie Waldorfschule
  • Klassen 5 bis 13
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Abitur (∅ 2019: 2,4)
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 934 Schüler
  • 28 Klassen
  • ∅ Klasse: 33,4

Schwerpunkte

Deutsch & GesWi, Kunst, Musik, Sprachen, Theater

Schulleitung

Herr Dr. Christoph Kühl

Die Schulen.de Schulbewertung

Die SchülerInnen haben ab der ersten Klasse entweder die Fächer Englisch und Französisch oder Englisch und Russisch. Des weiteren wird eine Latein AG angeboten.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch, Französisch, Russisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Internationale Abschlüsse

Abitur des Europäischen Gymnasiums

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Latein

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Erfahrungen im Ausland

Schüleraustausch

Partnerschulen

Keine Partnerschulen

Sprachreisen

Keine Informationen zum Angebot

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

An der Schule werden mehrere zusätzliche Fächer wie Himmelskunde und Gartenbau unterrichtet. Die Schule verfügt über einen eigenen Schulgarten.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 5, 6, 7, 8

In den Klassen 4 bis 6 haben die SchülerInnen die Fächer Naturkunde, Himmelskunde, Heimatkunde und "Die Naturreiche". Das Fach Naturkunde wird in den Klassen 7 und 8 weitergeführt. Des Weiteren haben die SchülerInnen in den Klassen 6 bis 8 das Fach Gartenbau.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

Keine Informationen zum Angebot

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Die SchülerInnen können in einem Chor, einem Orchester oder einem Sinfonieorchester mitwirken.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Orchester, Sinfonieorchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Jährliches Chorkonzert (2018), Konzert des Oberstufenorchesters (2017)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

An der Schule gibt es den Zirkus Sonnenschein, an dem die SchülerInnen teilnehmen können. Regelmäßig finden Theateraufführungen der SchülerInnen an der Schule statt. Die SchülerInnen werden in den zusätzlichen Fächern Handarbeiten und Handwerken unterrichtet.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12.

Die SchülerInnen haben in der Mittelstufe das Fach Handarbeit. Das Fach Handwerken beginnt in der Mittelstufe und wird bis inklusive der 12. Klasse fortgeführt.

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Zirkus

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Die SchülerInnen der 8. Klassen präsentieren "Romeo und Julia" von William Shakespeare. (2017), Die SchülerInnen der 8. Klassen präsentieren das Stück "Peter Pan". (2018), Die SchülerInnen der 12. Klassen präsentieren ihr Theaterprojekt zu dem Thema "Kann ein Mensch sich verändern? Sich vom Bösen zum Guten wenden?". (2018), Die SchülerInnen der 12. Klassen präsentieren das Theaterstück "Goethes Faust und die großen Menschheitsthemen". (2017), Die SchülerInnen der 8. Klassen präsentieren die Komödie "Wie es euch gefällt". (2018)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Die SchülerInnen können an einer Basketball AG teilnehmen. Des Weiteren werden an der Schule die zusätzlichen Fächer Eurythmie und Turnen unterrichtet.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12.

Die SchülerInnen haben das Fach Eurythmie. Das Fach zielt darauf die Kreativität, soziale Kompetenz und Handlungsfähigkeit zu schulen. Ab der 3. Klasse haben die SchülerInnen auch Turnen als eigenständiges Fach.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle

Zusatzangebot Sport

Basketball

Wettbewerbe Sport

Basketballturnier

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Der Eurythmieabschluss der 12. Klassen wird präsentiert. (2018)

Partner Sport

Keine Partner

An der Schule werden die zusätzlichen Fächer Globalisierung und Erziehungskunde unterrichtet. Die SchülerInnen können an der Schülerzeitung "Eckbrief" mitarbeiten. Die Schule verfügt zudem über eine eigene Bibliothek.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 12.

In der 12. Klasse haben die SchülerInnen die Fächer Globalisierung und Erziehungskunde.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8

Die Hausaufgabenbetreuung findet von 14.30 bis 15.30 Uhr statt. In dieser Zeit werden die SchülerInnen von Studenten der Freien Hochschule Stuttgart betreut.

Förderangebote

Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Keine Informationen

Soziales Engagement

Benefizkonzert; SchülerpatenInnen

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

Die Schule erhebt ein Schulgeld. Dessen Höhe wird in einem persönlichen Gespräch der Eltern mit der Schule einkommensabhängig festgelegt. Für eine SchülerIn liegt der Richtsatz zurzeit bei 295 € pro Monat. Die Sätze sind aber vielfältig gestaffelt, die jeweilige Familiensituation berücksichtigend.

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Toplistenpositionen

Deutschland Baden-Württemberg
Gesamt
2353 340
Sprachen
3170 438
MINT
3317 451
Deutsch & GesWi
2928 370
Musik
2228 357
Kunst & Kreativ
268 54
Sport
1607 199
Digitale Schule
2872 434
Individuelle Förderung
1371 230

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,3    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 1,0
Engagement des Kollegiums 1,0
Schulklima 1,0
Lernerfolg 1,0
Ausstattung 3,0
Pflegezustand 1,0
1 Bewertung
Gesamtnote 1,3

Eine rundum schöne Schulzeit

Ich hatte engagierte Lehrer, tolle Projekte und Klassenfahrten, viel musikalische Prägung und bereue keine Sekunde, die ich an dieser Schule verbracht habe. besonderes Highlight: Der große Schulgarten mitten in Stuttgart!