Freie Waldorfschule Evinghausen

Icker Landstraße 16
49565 Bramsche
Niedersachsen

Fon: 05468 - 9203-0
Fax: 05468 - 9203-20
Web: http://www.waldorfschule-evinghausen.de

Niedersachsen
Kunst & Kreativ
Platz 26

Die Freie Waldorfschule Evinghausen ist eine staatlich genehmigte Ersatzschule, an der SchülerInnen von der 1. Klasse an unterrichtet werden und alle staatlich anerkannten Abschlüsse ablegen können. Die Vorbereitung und der Erwerb des Abiturs in der 13. Klasse finden an der Freien Waldorfschule Oldenburg statt. Die Schule orientiert sich an der waldorfpädagogischen Ausrichtung sowie dem UNESCO Bildungsprogramm. Somit sind der künstlerisch-praktische und der Eurythmie Unterricht sowie die "Bildung für nachhaltige Entwicklung" Schwerpunkte des Schulkonzepts.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium ist eine Waldorfschule. Waldorfschulen sind Schulen, an denen nach der von Rudolf Steiner begründeten Waldorfpädagogik unterrichtet wird, welche auf der anthroposophischen Menschenkunde beruht. Die Waldorfschulen vertreten das Konzept der Dreigliederung des Menschen in Geist, Seele und Leib und die Einteilung der Seelenfähigkeiten in Denken, Fühlen und Wollen. Diese Dreiteiligkeit zieht im pädagogischen Bereich die Forderung zur gleichberechtigten Schulung von „Denken, Fühlen und Wollen“ nach sich.
Die Umsetzung der Lehren der Anthroposophie in einer einzelnen Waldorfschule ist an die dort aktuelle Ausprägung und an die Initiative des Lehrers gebunden. Sie wird durch keine Instanz geregelt oder gewährleistet.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt täglich für alle SchülerInnen um 8.15 Uhr und endet nicht vor 12.45 Uhr. An bestimmten Tagen oder über mehrere Wochen hinweg haben die Klassen 5–12 Unterricht bis 15 Uhr. Von der 1. bis zu 8. Klasse wird in Epochen unterrichtet, d.h. der abwechselnden Behandlung eines Themas über 2-4 Wochen hinweg.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Verbundene gymnasiale Oberstufe

Den zweiten Teil der Qualifikationsphase (Klasse 13) absolvieren die SchülerInnen an der Freien Waldorfschule Oldenburg.

Zuletzt bearbeitet von Susanna, Web-Research-Team Schulen.de am 11.12.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Freie Waldorfschule
  • Klassen 5 bis 13
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich genehmigt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule teilgebunden

Zahlen

  • 364 Schüler

Schwerpunkte

Kunst

Die Schulen.de Schulbewertung

An der Schule werden Englisch sowie Russisch parallel als erste Fremdsprachen unterrichtet. Die Freie Waldorfschule Evinghausen pflegt Partnerschaften zu einer russischen und einer namibischen Schule, in dessen Rahmen auch Austausche organisiert werden.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch, Russisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Russisch

Klassen: 5

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Waldorfschule in Windhoek (Namibia)

Sprachreisen

SchülerInnenaustausch nach Russland (Russische Föderation)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

An der Freien Waldorfschule Evinghausen kann in der Oberstufe Mathematik als Leistungskurs belegt werden.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Mathematik

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

Keine Informationen zum Angebot

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Die Schule bietet ihren SchülerInnen an. außerhalb des regulären Musikunterrichts am Orchester der Mittelstufe oder der Oberstufe mitzuwirken oder auch nach der Schule privaten Instrumentalunterricht wahrzunehmen. Dafür stellt sie sowohl Räumlichkeiten als auch Leihinstrumente.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Auditorium/Konzertsaal, Leihinstrumente, Übungsräume

Zusatzangebote Musik

Orchester

Die Schule arbeitet mit einer Vielzahl von InstrumentallehrerInnen zusammen. Die Schule verfügt über einen Fonds an Instrumenten, welche den Kindern gegen geringe Nutzungsgebühr zur Verfügung gestellt werden.

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Der Schwerpunkt der Schule ist der künstlerisch-praktische Unterricht, der sich durch die gesamte Schullaufbahn mit Fächern wie Malen, Buchbinden oder Keramik zieht. Außerdem werden die SchülerInnen im Fach Eurythmie mit zwei Unterrichtsstunden pro Woche unterrichtet. Eine Besonderheit der Schule sind die Kurse im Puppenbau, welche regelmäßig Aufführungen veranstalten.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11.

Von der 5. bis zur 11. Klasse werden abwechselnd Fächer erweitert unterrichtet: Puppenbau, Gartenbau, Holzwerken, Zeichnen, Filzen, Druckgraphik, Korbflechten, Schneidern, Tischlern, Schmieden, Schlossern, Plastizieren, Golfschmieden, Kupfertreiben, Steinhauen, Obstbaumschnitt, Malen, Kartonage, Keramik, Weben, Buchbinden, Metallbearbeitung. Außerdem gibt es kontinuierlichen Unterricht in Eurythmie.

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Buchbinderei, Holzwerkstatt, Keramikwerkstatt, Metallwerkstatt, Mode-/Textilwerkstatt

Puppenbau; Silberschmiede; Bildhauerei

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Puppentheater

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Marionettenbühne "Der kleine Wassermann" von Preußler (2017)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

In der Oberstufe können die SchülerInnen Deutsch als Leistungskurs belegen. Zudem beteiligt sich die Schule am Hilfsprojekt „Nyendo-Netzwerk“, welches Hilfe für Slum-Schulen in Nairobi mobilisiert, in Form einer Schülerfirma.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Schülerfirma

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Busfahrpläne, Ferienplan, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Busfahrpläne, Ferienplan, Schulkalender/-termine

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Ferienplan, Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

An der Schule werden nach Möglichkeit SchülerInnen aller Leistungsstufen mit oder ohne Förderbedarf inklusiv oder durch Einzelintegration in einem Klassenverband beschult.

Zusätzliche Ressourcen

Kunsttherapeute/innen, LernterapheuthIn, SonderpädagogIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Forstpraktikum und Küchenpraktikum (7. Klasse); Landbaupraktikum (9. Klasse); Feldmesspraktikum (10. Klasse) in Tschechien; Berufspraktikum (11. Klasse)

Soziales Engagement

Beteiligung am Hilfsprojekt „Nyendo-Netzwerk“, welches Hilfe für Slum-Schulen in Nairobi mobilisiert, in Form einer Schülerfirma; "Bildung für nachhaltige Entwicklung"; Sozialpraktikum 12. Klasse

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Ersatzschule staatlich genehmigt

Schulgebühren

- 230,00 €

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Toplistenpositionen

Deutschland Niedersachsen
Gesamt
3002 241
Sprachen
2951 243
MINT
3211 254
Deutsch & GesWi
3323 243
Musik
1470 158
Kunst & Kreativ
354 26
Sport
3671 269
Digitale Schule
3180 232
Individuelle Förderung
1461 124