schulen.deBewerten

Hans-und-Hilde-Coppi-Oberschule, Berlin

Gesamtnote 4,8

Einfach nur UNGENÜGEND in vielen Bereichen

Keine Empfehlung. Bitte genau anschauen.

Viele Gründe. Wo fängt man an. Weder die Ausrichtung der Schule ist konsequent umgesetzt, noch erhalten Schüler eine gute Grundlage für Ihre persönliche Entwicklung. Lehrer soweit vorhanden sind überfordert. Die Leitung der Schule ist kaum sichtbar. Ohne Kommunikation und Ziele.
Regelmäßiger Unterrichtsausfall. Ausstattung schlecht oder gar nicht vorhanden. Bitte mal im Direktorzimmer schauen, wie der eigene Anspruch der Schulleitung ist. Verschlissene Möbel, Uralttechnik, dreckige Wände, zerkratzte Türen, Spinnenweben und Staub. Dieser Anspruch überträgt sich auf die ganze Schule etc. Schüler die sich engagieren wollen, werden nicht einbezogen. Zusammenfassend. Ein schlechtes Lernumfeld für engagierte Schüler*innen.