schulen.deBewerten

Gesamtschule Köln-Rodenkirchen

Gesamtnote 4,2

War mal gut…

Diese Schule war mal eine vorzeige Schule im Kölner Süden. Leider hat dies unter der neuen Schulleitung um Kerstin Gaden total nachgelassen. Schüler*innen bekommen vermehrt mit wie Lehrer*innen von der Schulleitung fertig gemacht werden. Die Organisation der Schulleitung ist mittlerweile Katastrophal. Das oberste Gremium der Schule, die Schulkonferenz wird gezielt umgangen um Kerstin Gadens Wünsche durchzubringen. In meinen Augen ein großer Fehler, weil jeglicher Anstand und Respekt der Schüler*innenschaft dadurch verloren geht. Vandalismus und körperliche Auseinandersetzungen stehen dadurch auch an der Tagesordnung. Ersteres probiert noch das Hausmeister Team um Herrn Schelenz und Frau Treder gut aufzufangen, Zweitens wird leider komplett ignoriert und versucht nach außen zu vertuschen. Diese Schule wurde durch falsche Personalführung leider komplett runtergewirtschaftet. Bitte überlegen Sie sich ausdrücklich ob ihr Kind diesen Luxus des Chaos genießen darf. Ich wünsche es keinem.