Freie Schule Prerow

Strandstraße 8
18375 Prerow
Mecklenburg-Vorpommern

Fon: 038233 - 701-71
Fax: 038233 - 701-73
E-Mail senden
Web: http://www.freie-schule-prerow.de

Mecklenburg-Vorpommern
Gesamtwertung
Platz 9

Die Freie Schule Prerow ist eine ist eine staatlich anerkannte Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe und Grundschulteil in freier Trägerschaft. Die SchülerInnen werden von der 1. Klasse bis zum Abitur nach der 12. Klasse unterrichtet. Die Schule ist nach den Bildungsschwerpunkten Wirtschaft, Umwelt und Tourismus ausgerichtet, wobei sowohl Wirtschaft und Umwelt eigenständige Fächer sind und in die Thematik des Tourismus fächerübergreifend eingeführt werden soll. Die Unterrichtsorganisation erfolgt in gemeinsamen
Lern- und Kerngruppen, die in Absprache mit den Eltern nach Leistungsansprüchen differenziert werden können. Darüber hinaus ist die Schule durch das Verfolgen einer "Hundegestützten Pädagogik" gekennzeichnet. In diesem Rahmen werden speziell ausgebildeten und zertifizierten Hunden im Unterricht eingesetzt., um die Lernatmosphäre, das Sozialverhalten und den Lernerfolg der SchülerInnen zu verbessern. Zudem trägt die Schule die Auszeichnung "Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung".

Tagesplan

Der Unterricht beginnt um 7.45 Uhr und erfolgt im Rahmen der Ganztagsschule an den Nachmittagen bis um 15.50 Uhr. Außerunterrichtliche Angebote finden jeden Tag bis 16.00 Uhr statt. Die ganztägigen Angebote der vollgebundenen Ganztagsschule sind an mindestens drei Wochentagen für mindestens sieben Zeitstunden verpflichtend. Es findet ein rhythmisierter Tagesablauf ohne Schulklingelzeichen statt.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnung

"Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung"; "telc- Language Tests" - Partnerschule

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 23.02.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
  • Klassen 5 bis 12
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 357 Schüler
  • 20 Klassen
  • ∅ Klasse: 17,9

Schwerpunkte

Deutsch & GesWi, MINT, Sprachen

Die Schulen.de Schulbewertung

Die SchülerInnen der 7. Klasse können Englisch-bilingualen Unterricht in den Fächern Literatur, Geschichte und Geografie erhalten. In der Oberstufe müssen die SchülerInnen das Fach englisch auf Leistungskursniveau belegen. Als Partnerschule des "telc - Language Tests" werden die SchülerInnen besonders im Erwerb der "telc"-Zertifikate in englischer Sprache gefördert. Die Schule ermöglicht zudem die Teilnahme an dem Wettbewerb "The Big Challenge".

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Französisch, Latein, Russisch, Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Ab dem 7. Schuljahr kann der Unterricht für bestimmte Leistungsgruppen teilweise auch zweisprachig unter anderem in Literatur, Geschichte, Geografie erteilt werden.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

TELC (Englisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge

Partnerschulen

Freien Schule in Øster Egesborg (Dänemark), Gymnasium Nr. 5 in Stettin (Polen), Liceum von Kamien Pomorski (Polen)

Sprachreisen

Schüleraustausch in der 7. Klassen mit der Freien Schule in Øster Egesborg (Dänemark), Schüleraustausch in der 5. Klassen mit dem Gymnasium Nr. 5 in Stettin und dem Liceum von Kamien Pomorski (Polen)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die SchülerInnen erhalten verpflichtenden Unterricht in dem Fach Umwelt. In der Oberstufe können die SchülerInnen neben dem obligatorischen Leistungskurs in Mathematik zwischen Leistungskursen in den Naturwissenschaften Biologie, Chemie und Physik wählen. Auch außerschulisch kann das Wissen im MINT-Bereich angewandt und erweitert werden, dies geschieht unter anderem durch die Beteiligung an AGs, wie zum Beispiel der Chemie-, Informatik-, oder Technik-AG, sowie durch die Teilnahme an der "Mathematik-Olympiade".

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot:

Die SchülerInnen erhalten verpflichtenden Unterricht in dem Fach Umwelt.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Chemie AG, Informatik AG, KFZ-Werkstatt, Mathe AG, Naturforscher, Natur- und Umweltschutz, Technik AG

Mathe AG: Mathe für Asse
Naturforscher: Junior Ranger
KFZ-Werkstatt: Motorrad –Projekt

MINT Wettbewerbe

Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Neben dem regulären Musikunterricht können die SchülerInnen der Freien Schule Prerow in der Flöte AG oder oder Schulband mitwirken. Außerdem finden gelegentlich Reisen zum Thema Musik statt.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Flöte verschiedene, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Besuch eines Musicals im Rahmen einer Reise nach Hamburg der 10.-12. Jahrgänge (2018)

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Im künstlerrisch-kreativen Bereich können die SchülerInnen das Fach Darstellendes Spiel in der Kursstufe belegen. Im Freizeitbereich haben sie die Möglichkeit an einer der AGs, zum Beispiel Zeichnen-, Ton und Keramik- oder der Fotografie-AG teilzunehmen. Gelegentlich werden schulintern Theaterstücke aufgeführt und Projekte organisiert.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Film-/Videoproduktion, Fotografie, Kreatives Gestalten, Radio, Ton und Keramik, Zeichnen

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Filmfestival mit Kinderjury (2018), KinderKunstWoche (2018), Projekt "Kids & Kamera" in Kooperation mit der Fotoschule "Zings" (2018)

Theaterproduktionen

"Der Gott des Gemetzels" von Yasmina Reza (2018)

Partner Kunst & Kreativ

Fotoschule "Zings"

Außerunterrichtlich haben die SchülerInnen diverse Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen, etwa in der Basketball-, Ballett- oder Judo-AG oder durch Teilnahme an einem regionalen Fußballturnier. Zudem bietet die Schule die Möglichkeit, in den Ferien an einem Schwimmlager in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe der "DLRG" oder dem jährlichen, schulinternen Strandlauf-Wettbewerb teilzunehmen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Akrobatik, Ballett, Ballsport, Basketball, Fußball, Judo, Reiten, Rettungsschwimmen, Tanz modern

Tanz modern: Jazz Dance

Wettbewerbe Sport

Fußballturnier

Sportreisen

Skifahrt nach Tirol 5. Klasse (2018)

Sportveranstaltungen

Schwimmlager (jährlich) (2018), Strandlauf-Wettbewerb (jährlich) (2018)

Partner Sport

"DLRG"

Die Schule hat einen Wirtschaft-Schwerpunkt und bietet das Unterrichtsfach Wirtschaft ab der 5. Klasse an. In der Oberstufe belegen die SchülerInnen verpflichtend die Fächer Deutsch, Wirtschaft, und Geschichte/ Politische Bildung als Hauptfächer. Darüber hinaus können können sie aus einem breiten Spektrum der AGs im Ganztagsangebot wählen, etwa zwischen der Plattdeutsch-, Schulradio oder der Geschichts-AG. Die Teilnahme am Wettbewerb "Diercke Wissen" und an dem "Vorlesewettbewerb" sowie Exkursionen zum Landtag oder zur Landwirtschaftsausstellung "MeLa" verstärken das gesellschaftswissenschaftliche Wissen der SchülerInnen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9.

Das Unterrichtsfach Wirtschaft wird als zusätzliches Prüfungsfach ab Klasse 5 gelehrt.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung, Wirtschaft/ Wirtschaftswissenschaften

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bücher-/Leseclub, Geschichts AG, Plattdeutsch, Schülerfirma, Schülerzeitung, Wirtschaft/ Hauswirtschaft

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Diercke Wissen, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besuch des Landtags Mecklenburg-Vorpommern der 9. Klassen (2018)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besuch der Landwirtschaftsausstellung "MeLa" in Mühlengeez im Rahmen des Wirtschaftsunterrichts (jährlich) (2018)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensbestellung, Essensplan, Ferienplan, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Essensbestellung, Ferienplan, Schulkalender/-termine, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Essensbestellung, Ferienplan, Schultermine/-kalender, Speiseplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Dyskalkulieförderung, Lese- und Rechtschreibförderung

Die Schule bietet nachmittags eine Zusatzförderung für SchülerInnen mit einer Lese- und Rechtschreibschwäche und einer Rechenschwäche statt.

Talentförderung

Besonders leistungsstarke SchülerInnen können Förderkurse, wie zum Beispiel den Kurs "Mathe für Asse", besuchen.

Ferienprogramm

In den Sommerferien wird ein Ferienprogramm mit abwechslungsreichen Programm und ein Schwimmlager in Kooperation mit der Ortsgruppe der "DLRG" angeboten.

Inklusion

Die Schule bietet für SchülerInnen mit Lernbehinderung die Optionen individuell gefördert zu werden. Dies geschieht durch eine geringe Klassenstärke und individueller Fördermöglichkeiten in Rahmen der Freiarbeit. Diese Schüler werden wöchentlich in gesonderten Kursen zusätzlich von ausgebildeten SonderpädagogInnen betreut.

Zusätzliche Ressourcen

SonderpädagogIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Betriebspraktika ab Klasse 7; Kooperation mit der Messe „Nordjob“; Maßnahmen in Kooperation mit der Agentur für Arbeit wie z.B. Potenzialanalyse, Berufswahlparcours, Betriebsbesichtigung

Soziales Engagement

Sponsorenlauf

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Mecklenburg-Vorpommern
Gesamt
1024 9
Sprachen
1980 21
MINT
1190 17
Deutsch & GesWi
216 4
Musik
2925 43
Kunst & Kreativ
449 5
Sport
1163 16
Digitale Schule
2466 31
Individuelle Förderung
1141 15